MLB's 10 bestbezahlten Designated Hitters für 2014

Anonim

Die Position des designierten Schlagmanns ist für Baseballfans wahrscheinlich der umstrittenste Teil der Major League. Wie einige Leser vielleicht wissen, besteht die Major League aus zwei Teilen, der National League und der American League. Es gibt eine Reihe von Unterschieden zwischen diesen beiden Teilen, aber der größte Unterschied ist wohl die Anwesenheit eines ausgewiesenen Schlagmanns in der American League.

Diese Position ermöglicht es der American League, ihre Pitcher gesünder zu halten, indem Pitcher nicht in die Schlagformation einbezogen werden. An die Stelle des Werfers tritt ein Spieler, der nur im Kader ist, um zu treffen. Die eingefleischten Fans der National League halten dies für einen Cop-out. Viele von ihnen glauben, dass jeder Spieler im Team schlagen sollte, einschließlich des Werfers.

Viele dieser ausgewiesenen Hitter sind einige der besten Batters in der Liga. Da Läufe Spiele gewinnen, können diese Spieler einen großen Zahltag sehen. In der Saison 2013 war der Bostoner Schlagmann David Ortiz einer der wenigen Kämpfer, die während der diesjährigen World Series überhaupt auftraten, und brachte ihm einen World Series MVP ein, ganz zu schweigen vom Ring für die Red Sox. Diese Spieler können für eine Mannschaft entscheidend sein. Hier sind die zehn Topverdiener der Saison 2014.

Hinweis: Diese Gehälter gelten für alle Spieler mit einer bestimmten Schlagposition, die auf der Liste aufgeführt ist. Jeder Spieler kann auch in einer Feldposition auf dem Kader stehen.

10 Mitch Moreland - 2, 65 Millionen US-Dollar

Image

Mitch Moreland kassiert 2, 65 Millionen US-Dollar als DH für die Texas Rangers mit einem Einjahresvertrag. Er ist ein Linkshänder, den die Rangers seit dem Ausscheiden von Josh Hamilton im Jahr 2012 dringend brauchten. Die Rangers dachten, diese Lücke würde von Prince Fielder geschlossen, der die Saison leider verletzungsbedingt beendete. Moreland übernimmt nun auch die Rolle des designierten Schlagmanns und möglicherweise der Ersten Basis.

9 Raul Ibanez - 2, 75 Millionen US-Dollar

Image

Raul Ibanez ist ein ausgewiesener Schlagmann und linker Feldspieler für die Los Angeles Angels. Gegenwärtig erhält er für einen Einjahresvertrag 2, 75 Millionen US-Dollar pro Jahr, und es scheint, als ob er den Engeln Geld in die Quere bringen würde. Seine Zahlen sind nicht sehr gut für einen Kerl, der für das Schlagen bezahlt wird, mit einem Schlagdurchschnitt von 0, 153 in dieser Saison und nur 3 Heimläufen auf dem Brett. Er war auch dieses Jahr krank und mit 41 Jahren sieht es nicht so aus, als würde Ibanez in den kommenden Spielzeiten überhaupt eine echte Spielzeit sehen, vorausgesetzt, er sieht künftige Spielzeiten im Major Liga.

8 Matt Joyce - 3, 7 Millionen US-Dollar

Image

Die Tampa Bay Rays scheinen in Matt Joyce eine gute Option zu haben, aber sie scheinen ihn einfach nicht spielen zu lassen. Zu Beginn hatte Joyce einen Schlagdurchschnitt von 0, 306 mit einem Basisprozentsatz von 0, 421. Jetzt, wo er mehr Möglichkeiten zum Spielen hat, hat er einen Rückgang seines Durchschnitts auf 0, 281 mit nur 3 Heimläufen für das Jahr gesehen. Es bleibt abzuwarten, ob sich der designierte Schlagmann und Linke mit seinem Einjahresvertrag in Höhe von 3, 7 Millionen US-Dollar auszahlt.

7 Carlos Santana - 3, 7 Millionen US-Dollar

Image

Carlos Santana fungiert als ausgewiesener Schlagmann, Fänger und dritter Basistreiber der Cleveland-Indianer. Ob er als Designated Hitter seinen Gehaltsscheck verdient, ist in Anbetracht seiner Vielseitigkeit nahezu beliebig. Leider sind die Indianer zum Zeitpunkt dieses Artikels Fünfter in ihrer Division, so dass es ihm nicht schlechter geht als vielen anderen Spielern der Mannschaft. Mit einem Schlagdurchschnitt von 0, 159 und nur sechs Heimläufen in dieser Saison ist Santana nicht gerade der siebthöchstbezahlte Hitter der Liga, aber 3, 7 Millionen US-Dollar entsprechen nicht annähernd dem Jahresgehalt eines hochbegehrten Spielers Allround-Spieler entweder.

6 Alfonso Soriano - 5 Millionen US-Dollar

Image

Soriano näherte sich dem Ende eines 8-Jahres-Vertrages mit den Chicago Cubs über 136 Millionen US-Dollar, bevor er von den New York Yankees aufgenommen wurde. Aus der National League stammend, war Soriano nicht als ausgewiesener Schlagmann verpflichtet, sondern als Outfielder und Power-Hitter, der normalerweise erst am Ende einer Saison glänzte. Trotzdem erwarteten die Cubs etwas mehr als sie erhielten und es war keine Überraschung, dass sie ihn bei ihrem Versuch, wieder aufzubauen, auf dem Hackklotz hatten. Als er von den Yankees in der American League aufgegriffen wurde, wurde neben dem Spiel auf dem linken Feld auch ein ausgewiesener Schlagmann zu seinen Dienstplänen hinzugefügt. Da er mitten in einem Vertrag war, bekommt er die 5 Millionen Dollar für das Jahr, in dem die Cubs ihn bezahlt hätten. Es bleibt abzuwarten, was die Yankees tun werden, wenn er nächstes Jahr zur freien Verfügung steht.

5 Adam Lind - 7 Millionen US-Dollar

Image

Lind hat einen soliden Schlagdurchschnitt in dieser Saison bei 0, 341, aber nur 3 Homeruns für die Saison. Allerdings ist er in diesem Jahr nur in 29 Spielen aufgetreten. Lind hatte einen 4-Jahres-Vertrag über 18 Millionen US-Dollar, der 2014 mit 7 Millionen US-Dollar verlängert wurde. Das waren ungefähr 1, 5 Millionen US-Dollar mehr als in den drei Jahren zuvor. Es sieht so aus, als würden ihm die Toronto Blue Jays die Möglichkeit geben, die nächsten zwei Jahre im Team zu bleiben. Lind ist nicht nur ein ausgewiesener Schlagmann, sondern auch ein First Baseman.

4 Billy Butler - 8, 5 Millionen Dollar

Image

Dies war kein guter Start für Butler. In Anbetracht dessen, dass er nur als ausgewiesener Schlagmann auf der Liste der Kansas City Royals steht, verdient er dieses Jahr definitiv keine Kürzung seines Vierjahresvertrags über 30 Millionen Dollar. Hoffentlich für die Royals wird die Hinzufügung von Dale Sveum als neuem Schlagertrainer des Teams ausreichen, um Butler umzudrehen.

3 Victor Martinez - 12 Millionen US-Dollar

Image

Victor Martinez macht mit Sicherheit das, wofür ihn die Detroit Tigers bezahlen. Martinez sieht in diesem Jahr 12 Millionen Dollar, das ist das letzte Jahr seines Vierjahresvertrags über 50 Millionen Dollar. Wer weiß, wofür Martinez sich entscheidet, wenn er nächstes Jahr zur freien Verfügung steht. Derzeit rockt er mit 13 Heimläufen in dieser Saison einen Schlagdurchschnitt von 0, 344. Martinez ist einer der vielen Lichtblicke, die die Tiger in den letzten Jahren zu ernsthaften Konkurrenten gemacht haben.

2 Adam Dunn - 15 Millionen US-Dollar

Image

1 David Ortiz - 15, 5 Millionen US-Dollar

Image

David Ortiz verdient definitiv seinen Gehaltsscheck. Das Beste, was ein Franchise-Unternehmen von einem ausgewiesenen Schlagmann erwarten kann, sind die Läufe, die erforderlich sind, um eine World Series zu erreichen und zu gewinnen. Letzte Saison war Ortiz dieser Mann für die Boston Red Sox. Er hat ein ziemlich gutes Jahr nach seinem World Series MVP-Sieg mit einem Schlagdurchschnitt von 0, 270 und 12 Heimläufen auf dem Brett. Es wird interessant sein zu sehen, was passiert, wenn er nächstes Jahr freie Hand hat.

MLB's 10 bestbezahlten Designated Hitters für 2014