20 Gründe, warum Hollywood Dakota Johnson nicht begrüßt

Anonim

Dakota Johnson muss der Welt Hollywoods eine Menge beweisen, um zu zeigen, ob sie wirklich die Hingabe hat, wirklich in der Branche aufzublühen, denn aus der Sicht eines Außenstehenden sieht es nicht wirklich so aus, als ob sie das überhaupt haben möchte irgendwie Ruhm mit allen Mitteln. Wer weiß, was wirklich in ihrem Kopf vorgeht, aber wir wollen uns ansehen, warum sie das Hollywood nicht wie andere Stars zum Strahlen bringt. Wir werden untersuchen, warum Hollywood nicht mehr wirklich an Dakota Johnson interessiert ist, denn zu diesem Zeitpunkt verstehen wir wirklich nicht, warum sie bei all der harten Arbeit, die sie leistet, in ihrer Karriere nicht weiterkommt.

Es gab eine Menge Leute in den Medien, die Dakota Johnson niedergeschlagen haben, aber wir glauben, dass sie so viel zu bieten hat, wenn sie nur vorantreiben und als Einzelperson wachsen würde. Dakota Johnson hat einiges an Talent zu bieten und es zeigt sich wirklich in ihrem neuesten Film, aber sie könnte noch viel mehr tun.

20 Menschen brandmarken sie als etwas, das sie nicht ist

Image

Eine Sache, die Dakota Johnson im Gespräch mit der Presse immer wieder erwähnt hat, ist das Thema, wie schwer es ist, eine Berühmtheit zu sein. Sie spricht oft darüber, wie schwer ihr Leben ist, seitdem mehr Ruhm hineingebracht wurde. Dies hat die Leute sehr frustriert gemacht, da es einige gibt, die wirklich in ihrer Position sein wollen.

Während einige ihrer Fans verstehen, woher sie kommt, ist es sehr ärgerlich, jemanden in einer so starken Position zu sehen, in der er im Grunde alles tun kann, was er will, und sie schiebt es einfach ab, als ob es sie nicht einmal interessiert oder sein möchte in erster Linie berühmt. Wer weiß, ob sie wirklich berühmt sein will oder nicht! Seitdem sie auf der großen Leinwand aufgetreten ist, hat sie von Tag zu Tag mehr an Bekanntheit gewonnen, obwohl sie nur in wenigen Filmen mitgewirkt hat.

Aber in letzter Zeit ist ihr Ruhm gewachsen, weil sie der Star eines sehr großen Film-Franchise war, bevor viele Menschen ihren Namen nicht so gut kannten, da die meisten ihrer älteren Filme in den Meinungen vieler Einzelpersonen nicht so wichtig waren. Vielleicht wird sie im Laufe der Zeit eine positivere Haltung einnehmen!

19 So viele Gerüchte über sie

Image

Wahrscheinlich, weil sie sich darüber beschwert, berühmt zu sein, werden ihre Worte von Dakota Johnson ständig von den Medien aufgegriffen und in etwas Ähnliches wie Clickbait verwandelt. Das ist einer der Hauptgründe, warum wir uns vorstellen, dass sie nicht einmal als Promi in den Medien sein möchte. Es gab viele Erfahrungen, bei denen Dakota Johnson von Fans bewundert wurde, aber die Medien haben sie immer angemacht und lassen sie wie die gleiche Figur in ihrem neuesten Film aussehen.

Laut E News war dies eine der jüngsten Interaktionen, die sie hatte: "Ich war kürzlich in einem Starbucks, um Kaffee zu trinken, wie Sie, und ein Kind ist aufgetaucht. Er war wahrscheinlich wie 14 oder 15 und er war wie …" Hey, kann ich ein Bild mit dir machen? ' Ich sagte: 'Ja, ja. Natürlich' "Johnson, 27, erinnerte sich. Als sie zusammen ein Selfie machten, gestand der Teenager: "Ich weiß eigentlich nicht, wer du bist, aber meine Mutter ist da drüben. Sie ist verrückt geworden." Sie war schockiert, dass diese Interaktion nicht nur einen weiteren Clickbait-Titel anstachelte! Je mehr sie spricht, desto mehr Menschen werden sie verstehen und im Laufe der Zeit besser und mit mehr Respekt behandeln. Wenn die Menschen nur mit Respekt handeln könnten, bevor sie es erfahren müssten.

18 Leute, die ihre Worte verdrehen

Image

In einem kürzlichen Kommentar zu E News sagte Dakota Johnson, dass Einzelpersonen und Medien das, was sie sagt, aus dem Zusammenhang nehmen: „Es ist eine Katastrophe, es ist wirklich absolut unmöglich für mich, es richtig zu machen, auch wenn ich es nicht bin wild aus dem Zusammenhang gerissen. "Wenn nur Menschen tatsächlich zuhören könnten, was sie zu sagen haben, unabhängig davon, ob sie berühmt sind oder nur eine andere normale Person. Nur weil Sie mit einem Clickbait-Titel mehr Geld verdienen Das heißt nicht, dass du raus in die Welt gehen und jemanden unter den Bus werfen sollst, weil du nicht weißt, wer er ist und du keinen Respekt vor ihm hast.

Die Medien werden sich immer wie die Medien verhalten, das ist nur gesunder Menschenverstand, aber die Tatsache, dass so ziemlich alles, was Dakota Johnson sagt, irgendwie verdreht endet, ist wahrscheinlich die größte Erklärung dafür, warum sie sich von den Medien fernhält, Fans. und soziale Szene zusammen. Sie hat wahrscheinlich nur Angst davor, was die Leute denken und wie sie es gegen sie einsetzen könnten, wenn sie ihre Karriere fortsetzt.

Dies ist wahrscheinlich auch der Grund, warum die Leute sich nicht so für sie interessieren, da sie sich aus den oben genannten Gründen einfach von der Öffentlichkeit fernhält.

17 Sie verbringt so viel Zeit im Fitnessstudio

Image

In einem kürzlich erschienenen Artikel von The Talko wurde erwähnt, dass Dakota Johnson tatsächlich kein Body-Double verwendet hat: „Niemand sollte schockiert sein, dass Dakota Johnson für den Großteil der Fifty Shades- Trilogie kein Body-Double verwendet hat und warum sollte sie? Sie war ein Vorbild für den Himmel. Die meisten Hollywood-Schauspielerinnen haben bestimmte Klauseln in ihren Verträgen, die verhindern, dass sie in einem Film zu viel Haut zeigen, nicht jedoch in Dakota. “

Was eigentlich ziemlich erstaunlich ist, da sie so hart im Fitnessstudio gearbeitet hat, um ihren Körper für diesen Film in einem anständigen Zustand zu halten! Wenn Sie so viel Zeit im Fitnessstudio verbringen und nie genug Zeit haben, um Ihren Promi-Status oder Ihr Netzwerk aufzubauen, hören die Leute einfach auf, über Sie und Ihre Aktivitäten zu sprechen. Wir sagen nicht, dass wir damit einverstanden sind, aber wir hoffen, dass Dakota Johnson sich nie darüber beschwert, dass die Leute nicht mit ihr sprechen, zumal sie sich entschieden hat, ihre Zeit so zu nutzen, wie sie es tut.

Das ist niemand anderes schuld als sie selbst! Wenn sie sich etwas Zeit nehmen würde, um ein Gleichgewicht in ihrem Leben zu finden, könnte sie vielleicht Zeit im Fitnessstudio verbringen und sich auch mit ihren Fans in Verbindung setzen, den Menschen, die sie zu dem gemacht haben, was sie heute ist.

16 Sie sehnt sich nicht nach Ruhm

Image

Dakota Johnson war noch nie eine Persönlichkeit, die sich immer mehr Ruhm wünscht, vielleicht weil sie in einer Familie aufgewachsen ist, die bereits berühmt war. Vielleicht merkt sie, dass Ruhm nicht alles ist, was das Leben ausmacht. Vielleicht ist sie deshalb nicht so berühmt wie manche Prominente. Aber das könnte auch der Grund sein, warum sich die Menschen nicht genau so für Dakota Johnson interessieren wie für die Kardashians.

Dakota Johnson versucht nicht ständig, neue Trends zu setzen, und sie gibt sich nicht die Mühe, den Umschlag kontinuierlich so zu verschieben, wie es die meisten Prominenten versuchen. Auch wenn es so aussieht, als würde sie sich nicht um Ruhm kümmern, was sie wirklich noch mehr von Ihnen abwenden kann, glauben wir, dass sie es einfach gewohnt ist, berühmt zu sein, besonders seit sie in einer berühmten Familie aufgewachsen ist.

Wir sind jedoch nicht davon überzeugt, da es wirklich so aussieht, als würde sie sich nicht wirklich für Ruhm interessieren, was tatsächlich mehr Schaden anrichten kann, als Sie vielleicht denken. Vielleicht sind die Leute es einfach nicht gewohnt, Prominente zu sehen, die diese riesige Plattform des Ruhmes haben, aber sie wollen von außen nichts damit zu tun haben. Das könnte vielleicht der Grund sein, warum sie nicht relevant bleibt.

15 Sie ist nicht in Social Media

Image

Es ist kein Geheimnis, dass Prominente manchmal nicht so an Social Media interessiert sind. Social Media ist eine fantastische Möglichkeit, sich mit Ihrem Publikum in Verbindung zu setzen. Da es aber auch eine Möglichkeit ist, Menschen so viel Hass zu verbreiten, wie sie möchten, können einige Promis die Idee abschrecken, sich über Social Media mit Einzelpersonen zu verbinden.

Ein Teil von uns versteht, warum es stressig sein kann, mit den sozialen Medien Schritt zu halten, aber es wäre schön zu sehen, wie Dakota Johnson am allermeisten mit ihren Fans in Kontakt tritt. Social Media ist ein großes Kapital, vor allem in diesen Tagen, in denen jeder ständig versucht, seine Karriere auszubauen. Aber wie wir bereits sagten, scheint Dakota Johnson einfach nicht die Art von Person zu sein, die sich wirklich darum kümmert, wie berühmt sie ist. Vielleicht scheint sie deshalb so weit von der Realität der Unterhaltungsindustrie entfernt zu sein.

Wenn sie älter wird, interessiert sie sich hoffentlich mehr für soziale Medien, wir müssen mehr über ihr Leben wissen, und mit aktiven sozialen Medien kann sie diese Details über sich selbst teilen, von denen wir keine Ahnung hatten . Hoffen wir, dass sie die Änderung bald und schnell vornimmt, wir wollen mehr wissen!

14 A Verbindung zu Lüftern trennen

Image

Da Dakota Johnson die Idee der sozialen Medien nicht akzeptiert, kann es ein bisschen schwierig sein, das Gefühl einer einzigartigen Verbindung zu ihr als Fan zu spüren. Sie scheint nur ein bisschen abwesend zu sein. Mit zunehmendem Selbstvertrauen und Ruhm könnte sie vielleicht anfangen, ihre Plattform als wichtige Stimme in der Community zu nutzen, aber bis dahin wird sie ihr Leben ohne Stress von diesen zeitraubenden Apps leben.

Wie oben erwähnt, mag Dakota Johnson es nicht, sich mit sozialen Medien zu befassen, was wir völlig verstehen. Social Media ist ein Ort, an dem Menschen sagen können, was sie wollen, ohne sich darum zu kümmern, wie Sie sich fühlen oder wie ihre Worte Sie möglicherweise sogar beeinflussen.

Vielleicht liegt es daran, dass ihr ein gewisses Selbstvertrauen fehlt, dass du wirklich diese Art von dicker Haut brauchst, besonders wenn es Leute gibt, die dich nur auf irgendeine mögliche Weise runterbringen wollen.

Diese starke Trennung zwischen einer Berühmtheit und einer Gruppe von Fans, die ständig Liebe und Unterstützung anbieten, kann Leute wirklich abweisen, die Ihre Arbeit ursprünglich an erster Stelle mochten. Hoffentlich erfährt sie, dass sie wirklich auf den neuesten Stand bringen muss, wie sie mit ihrem sozialen Leben und ihren Fans umgeht.

13 Sie kümmert sich darum, was die Leute denken

Image

Laut BoomsBeat ist Dakota Johnson von ihrem Familienerfolg ziemlich eingeschüchtert und hat berühmte Eltern: "Es ist nicht unbedingt ärgerlich. Ich habe verstanden, wie reizvoll das für andere Leute ist, wie interessant und anders es scheint. Aber für mich Es ist nur meine Familie, es ist meine Art aufzuwachsen und es ist meine Mutter und mein Vater. Es stört mich nicht wirklich, weil ich es verstehe, aber manchmal ist es ein Problem, über das ich reden muss. "

Es ist so wichtig, dass die Leute lernen, sich einfach nicht darum zu kümmern, was andere denken. Wenn Sie sich ständig dort draußen aufhalten, aber Angst davor haben, was es bedeutet, werden Sie einfach ständig zurückgebracht und es wird weh tun. Es ist erstaunlich, wie real ihre unbeholfenen Charaktere auf dem Bildschirm zu ihrer realen Persönlichkeit sind. Sie gibt sich ständig Mühe, etwas zu bewirken, ist aber gleichzeitig zurückhaltend und schüchtern.

Es macht nicht wirklich viel Sinn und es ist nicht so aufregend, was einer der Hauptgründe dafür sein könnte, warum Dakota Johnson nicht gerade der denkwürdigste Promi im Spiel ist.

12 Druck von ihrer Familie

Image

Tippi Hedren war Dakota Johnsons Großmutter und sie hatte großen Einfluss auf die Filmindustrie. Diese Art von Druck aus der Vergangenheit ist in keiner Weise entmutigend. Aber Dakota Johnson hat auch erwähnt, dass es ihrer Familie auf keinen Fall gestattet ist, ihre neuesten Filme anzusehen, weil sie unangemessen sind.

Mirror sagt : „Es gibt einen Moment - es gibt einen kleinen Überraschungsmoment speziell für meine Mutter in diesem Film. Ich kann es nicht teilen! Ich will es nicht verderben, aber sie wird es nie sehen. Vielleicht sieht sie sich diesen einen speziellen kleinen Clip an. “Wir geben ihr nicht die Schuld, dass sie ihre Familie beeindrucken will, sondern dass sie zu verlegen ist, um ihre neuesten Filme mit all den sehr persönlichen und aufschlussreichen Szenen zu zeigen. Keine vernünftige Person würde es zulassen, dass ihre Eltern ihre Arbeit in einem Film wie Fifty Shades Of Grey sehen !

11 Sie musste um die Rolle betteln

Image

Laut Useless Daily wollte „Dakota unbedingt Anastasia Steele von Fifty Shades spielen und ihren Manager bitten, ihr dabei zu helfen, die Rolle zu bekommen. Sie sprach dafür vor, indem sie einen Monolog aus Ingmar Bergmans Persona las, der die Abenteuer von […] Schwester Alma am Strand mit einer anderen Frau und zwei Jungen erzählt. “Sie wollte diese Rolle wahrscheinlich so sehr, weil sie so hart war Sie hat für ihren Körper gearbeitet und sie wollte es vorführen. Sie hat so viel Zeit im Fitnessstudio verbracht, dass es die perfekte Rolle für sie war, zumal es ihr nichts ausmacht, ihren Körper zu zeigen.

Wie Dakota Johnson schon oft gesagt hat, interessiert sie sich nicht einmal dafür, was die Leute über ihren Körper sagen, sie spielt damit herum und tut, was sie will. Obwohl sie ihren Vorgesetzten grundsätzlich überreden musste, ihr zu helfen, die Rolle zu bekommen, kam sie aus dem Nichts und stürzte sich hinein, um sie zu übernehmen. Überraschenderweise passt diese Rolle sehr gut zu ihr und sie konnte ihre schauspielerischen Fähigkeiten bei der Arbeit an dem Film in der Serie wirklich unter Beweis stellen. Hoffentlich kann sie dies auch weiterhin tun, während sie an weiteren Filmen arbeitet!

10 Ihre vergangenen Filme waren ein Reinfall

Image

Ihre früheren Filme waren noch nie so groß wie einige der großen Erfolgsfilme, in denen sie in letzter Zeit mitwirkte. Dies könnte ein wichtiger Grund dafür sein, warum sie diese Schlagzeilen mit ihrem Namen nicht behalten konnte. Sie blendet ständig die Unterhaltungsnachrichten ein und aus, einfach weil sie es mit ausgefallenen Aktionen nicht interessant genug hält, sie benimmt sich einfach wie sie selbst und das ist nicht das, was die Leute wollen.

Obwohl viele Menschen die Öffentlichkeit davon überzeugt haben, dass die Verbindung zwischen Dakota Johnson und ihren Co-Stars aufgrund ihrer schlechten Einstellung ziemlich schrecklich war, ist es laut Johnson völlig falsch. In einer kürzlich erschienenen Veröffentlichung von ET Online heißt es anscheinend: „Allen Ernstes, Johnson sagt, dass sie mit ihrem gutaussehenden Co-Star recht gut zurechtkommt. „Jamie und ich haben so lange unglaublich eng zusammengearbeitet. Es gab keine Hemmungen und es war sehr ehrlich, sehr vertrauensselig “, sagt sie.„ Aber ich meine, was für ein Glücksspiel! Was wäre, wenn er sich als total gemein herausgestellt hätte? "Wir hoffen wirklich, dass sie die Wahrheit sagt und nicht so brummig ist, wie man sagt, denn wenn das der Fall ist, könnte das der Grund sein, warum ihre früheren Filme ein totaler Flop waren !

9 Ihr Beziehungsstatus

Image

Obwohl Dakota Johnson nicht mehr bei ihrer Ex ist, freute er sich immer noch für sie, als sie die Rolle in dem neuesten Film bekam, an dem sie arbeitet. Laut Useless Daily wusste niemand, dass sie für die Rolle der Anastasia Steele vorgesprochen hatte, außer für ihren (jetzt Ex-) Freund Jordan Masterson. Dakota weinte vor Glück, als sie die Rolle bekam. "

Dakota Johnson ist sehr speziell in ihren Beziehungen, sie hat sogar Kommentare dazu abgegeben, dass sie nie ein Date hat, sondern nur langfristige Beziehungen zu Einzelpersonen. Während einige länger sind als andere, ist es nur eine weitere Sache, über die die Leute keine Kommentare abgeben oder über die sie nicht einmal klatschen können, wenn Sie ständig bei jemandem in Hollywood bleiben. Wenn die Leute nicht über etwas klatschen, ist es schwieriger, sich zu unterhalten! Das könnte ein wichtiger Grund sein, warum Hollywood nicht mehr so ​​an ihr interessiert ist.

Wenn immer wieder Prominente im Rampenlicht mit Menschen in Kontakt treten, gibt es so viel zu erzählen und zu plaudern, dass es interessant ist, auch wenn die Boulevardpresse nicht negativ ist. Das hält auch die Leute auf dem Laufenden, aber wenn Leute wie Dakota Johnson bei jemandem bleiben, gibt es nichts zu reden!

8 Ständiges Drama überall

Image

Die Leute versuchen weiterhin, Dakota Johnson aus ihrer Komfortzone zu drängen, weil sie nie der Typ war, der aus dem Nichts ein Drama beginnen wird. Sie liebt einfach ihre Karriere und möchte weiterhin in ihrem eigenen Tempo als Einzelperson wachsen, sowohl außerhalb als auch innerhalb ihrer Karriere. Die Leute haben sogar Gerüchte gemacht, dass sie und ihr Co-Star sich hassen!

The Things : „Es wurde berichtet, dass Dakota Johnson und ihr Co-Star Jamie Dornan sich nicht verstanden haben. Die Presse ließ uns glauben, dass diese beiden sich gegenseitig hassten, aber in Wirklichkeit verstehen sie sich gut. Trotz allem, was die Presse sagt, sind sie Freunde. Sie sind auf einem guten Weg. Und wenn Sie ihre Dankesrede gesehen hätten, als sie den People's Choice Award für ihre Lieblingsdramatik-Darstellerin gewann, sich bei ihm bedankte und sagte, sie hätte es ohne ihn nicht geschafft, dann würden Sie wissen, dass zwischen diesen beiden alles andere als Hass und Verbitterung besteht. “

Was ist mit Menschen, die ständig Dramen erzwingen, die nicht einmal einen Sinn ergeben oder irgendwelche Beweise haben? Die Leute wollen einfach so viel Drama mit Menschen machen, die sie nicht einmal kennen, damit sie etwas daraus machen können wie einen Gewinn! Nein danke, das ist ziemlich schrecklich!

7 Sie hat kein Gefühl des Bedauerns

Image

Auch wenn die meisten Menschen Angst hätten, an den intensiven Filmen der Serie Fifty Shades Of Grey teilzunehmen, hat Dakota keinerlei Schande, was ebenfalls ein Sturz sein könnte. Laut Useless Daily habe ich kein Problem damit, irgendetwas zu tun

.

Das Geheimnis ist, ich schäme mich nicht. “Es bedarf einiger Mut, in den entlarvenden Rollen, die sie in den letzten Jahren gespielt hat, eine Hauptrolle zu spielen. Gut für sie. Aber nicht alle sehen ihren Erfolg in diesen sehr intensiven Rollen, an denen sie gearbeitet hat, so positiv.

Viele Menschen verbreiten ihre Negativität und ihre schreckliche Denkweise und versuchen ständig, Dakota Johnson zu Fall zu bringen. Es hat zwar nicht ganz funktioniert, aber es hat zumindest dazu geführt, dass die Leute aufhören, über sie zu reden. Während dies etwas sein mag, das sie möchte, da sie immer versucht, sich aus dem Rampenlicht herauszuhalten, kann es auf lange Sicht ziemlich negativ für sie und ihre Karriere sein.

Vielleicht kann sie all diese Negativität in ihrer Karriere wettmachen, indem sie weiter hart arbeitet und sich selbst anstrengt, um einen Unterschied in der Branche zu machen. Wer weiß, was wirklich mit ihr und ihrer Karriere passieren wird, aber wir sind der festen Überzeugung, dass sie all die Negativität umkehren wird, die ihr zu folgen scheint, wohin sie auch geht!

6 Sie ist verlegen über den Film, den sie gemacht hat

Image

Laut Independent hatte Dakota Johnson in einem kürzlich erschienenen Artikel folgendes zu sagen: "Es gibt einige verrückte Dinge darin, wie bestimmte Stühle für bestimmte Positionen", sagte sie. „Einer von ihnen war dieser winzige Ledersessel, der so aussieht, wenn man zum Frauenarzt geht und die Füße hochlegt. Ich habe den Roten Raum erst gesehen, als ich ihn zum ersten Mal im Film gesehen habe. “Wenigstens war sie etwas verlegen über all die Szenen, die sie machen musste, und obwohl sie den Film liebt, es war ein bisschen intensiv.

Wir sind nicht so überrascht, dass sie sich über ihre jüngsten Filme schämt, sie werden auf viele Arten entlarvt, die die Menschen normalerweise ziemlich unwohl fühlen würden. Obwohl sie die Unterstützung ihrer Mutter in jeder Hinsicht hatte, obwohl sie nicht wollte, dass ihre Mutter den Film ansieht, wenn es um bestimmte Teile geht, ist es schön zu wissen, dass sie eine starke Unterstützungsgruppe hat, die ihr hilft, ihre Karriere und Karriere zu managen den Lebensstil, den sie leben möchte. Aber wenn Sie in Bezug auf bestimmte Arbeiten, die Sie ausführen, nicht besonders zuversichtlich sind, zeigt dies. Dies kann die Fans oft fragen lassen, ob Sie das, was Sie tun, überhaupt lieben oder nicht.

5 Ihre Präferenzen für langfristige Beziehungen

Image

Eine Sache, die viele Leute vielleicht nicht von Dakota Johnson erwarten, und viele vielleicht sogar glauben, dass dies sie nur noch langweiliger macht, ist die Tatsache, dass sie nur auf lange Sicht eine Verabredung mag. Es ist das, was sie komfortabler macht und etwas, für das sie sich entscheidet. Laut Useless Daily hat sie in der Vergangenheit zugegeben, dass sie langfristige Beziehungen bevorzugt. 2010 war ihr Freund Noah Gersh, ein Musiker in einer Band namens HoneyChild , bevor sie eine langfristige Beziehung mit Masterson aufnahm. Seit Juli 2014 ist sie mit Matthew Hitt, dem walisischen Frontmann der Drowners, zusammen. “

Obwohl die Liebesinteressen für sie im Moment gering erscheinen, wahrscheinlich weil sie so oft arbeitet, ist es interessant zu sehen, wie wählerisch ihre Beziehungspräferenzen sind, obwohl sie an einigen ihrer jüngsten Filme gearbeitet hat, die eine freigeistigere Ausstrahlung zu haben scheinen Haltung.

Es ist schön, eine Berühmtheit da draußen zu sehen, die eine Art Maßstab für ihre Beziehungsentscheidungen hat, wie auch immer das sein mag. Obwohl sie bis heute nicht mit ihrer Ex zusammen ist, ist es überraschend, dass sie die eine noch nicht gefunden hat, da sie versucht hat, sie für beide zum Laufen zu bringen und sie langfristige Beziehungen schätzt!

4 Woran sie glaubt

Image

Dakota Johnson hat sich im Laufe der Jahre als Feministin bezeichnet und es ist etwas, das ihr sehr wichtig ist. Aber wenn eine Berühmtheit eine bestimmte Lebensweise annimmt, kann es für sie ziemlich schwierig sein, alle zufrieden zu stellen, wenn die Leute über diese Art von Informationen Bescheid wissen.

Menschen und sogar Fans fangen an zu urteilen, auch wenn sie insgesamt keine schlechte Person ist. Aber das spielt keine Rolle, denn in dem Moment, in dem Sie sich als Feministin outen, werden Sie als solche bezeichnet. Während bestimmte Überzeugungen positiv sind und so viel für bestimmte Menschen tun, kann dies auch andere Fans ermutigen, dich nicht mehr zu unterstützen, weil sie mit etwas, was du gesagt hast, nicht einverstanden sind. Aus diesem Grund gehen viele Menschen nie dorthin, um zu verkünden, woran sie glauben und wie sie ihr Leben leben.

Vielleicht möchten Sie eine Berühmtheit, die Sie lieben, um ihre Meinung zu persönlichen Überzeugungen zu äußern, aber es ist klug, einfach nicht dorthin zu gehen. Genau das hat Dakota Johnson nicht getan, und warum sollte sie das nächste Mal wahrscheinlich für sich bleiben, da sie immer weniger relevant geworden ist. Vielleicht würde sie, wenn sie ihre Meinung für sich behalten würde, immer noch auf dem Niveau sein, auf dem sie vorher war.

3 Ihre schwierige Vergangenheit

Image

Dakota Johnson hatte um 2007 eine ziemlich schlechte Vergangenheit. Sie beschäftigte sich mit vielen schlechten Einflüssen in ihrem Lebensstil. Aber die Tatsache bleibt, dass sie ohne diese Negativität in ihrem Leben vorankommen konnte und es ihr gelungen ist, ihr Leben insgesamt zum Besseren zu wenden.

Es ist eine schwierige Entscheidung, wenn so viele Leute Sie ständig beobachten, um festzustellen, ob Sie zu alten und schlechten Gewohnheiten zurückfinden. Aber Dakota Johnson hat sich von dem Drama ferngehalten, was auch ein Grund dafür sein könnte, warum die Leute sich nicht mehr so ​​für sie interessieren wie früher. Jeder hat eine Vergangenheit, die er bis zu einem gewissen Grad nicht mag. Jeder muss einfach bestimmte Dinge in seinem Leben durchstehen, damit er weitermachen und nach seinen Träumen greifen kann, so gut es geht. Ihre klebrige Vergangenheit bedeutet nicht, dass sie so ist wie früher, oder?

Nun, das ist eine Sache, die die Medien gerne ständig ansprechen, sie lieben es, sie über ihre Fehler und ihr vergangenes Leben aufzuklären, aber sie erkennen nie die Arbeit an, die sie jetzt leistet, und wie positiv sie als Person ist. Es geht nur um das Negative, weshalb sie es wahrscheinlich vorzieht, nicht im Rampenlicht zu stehen.

2 Sie ist die ganze Zeit super lässig

Image

Wie wir den ganzen Artikel erwähnt haben, ist Dakota Johnson nicht die Art von Berühmtheit, die sich Mühe gibt, Aufmerksamkeit und Trends zu schaffen. Wie wir auch oben erwähnt haben, hat sie sich selbst gesagt, dass sie keine Schande hat. Sie ist vielleicht nicht besonders zuversichtlich, aber sie hat gezeigt, dass es ihr egal ist, was die Leute denken, solange sie selbst sein und tun kann, was sie will.

Eines der Elemente, die sie umgeben, ist die Tatsache, dass sie zu jeder Zeit ein bisschen lässig ist, nie wirklich ihre Garderobe aufpeppt oder wie sie sich verhält. Sie will sich nur wohlfühlen und sich selbst. Obwohl das vollkommen in Ordnung ist, fragt man sich, ob das nur ein weiterer Grund ist, warum die Medien nicht ständig in ihrer Nähe sind. Sie war sogar schon einmal ein Wildfang!

Laut The Things spielt sie die unschuldige und naive Anastasia Steele in den Filmen von Fifty Shades , aber Johnson aufzuwachsen war alles andere als naiv. Sie wuchs in Colorado bei ihrem Vater auf, wo sie lernte, ein Feuer zu machen, ein Pferd zu reiten, Motorräder zu fahren und sogar eine Waffe zu schießen. Und das war alles, bevor sie nur 10 Jahre alt war! "

1 Ihre Aktivismusarbeit

Image

Insgesamt ist Dakota Johnson ein großer Aktivist, von dem die meisten Leute nicht immer hören wollen, wenn sie Fans einer Berühmtheit sind, obwohl das ziemlich schrecklich klingt. Aber weil sie über ihre Meinungen spricht, ist es wichtig zu erkennen, dass dies ihre Popularität und Berühmtheit steigern sollte, anstatt sie deswegen zu Fall zu bringen. Wir brauchen mehr Prominente, um ihre Meinung zu Themen zu äußern, die für sie sehr wichtig sind. Es wäre fantastisch!

Dakota Johnson nutzt ihren Ruhm, wie sie will, obwohl sie vielleicht nicht die beliebteste Berühmtheit ist, beeinflusst sie viele Menschen und weiß genau, was sie auf der Welt will. Sie hat erkannt, dass Ruhm nicht nur davon abhängt, wie viel Drama Sie anrichten können, sondern auch davon, ob Sie ein gutherziger Mensch sind, der die Welt verändern will, um sie zu einem besseren Ort zu machen.

Obwohl wir vielleicht nicht genau wissen, warum Dakota Johnson in der Branche nie wirklich relevant zu sein scheint, wissen wir, dass sie am Ende ziemlich weit in der Welt auftauchen wird, selbst wenn einige negative Personen ihre Zweifel an ihr haben. Wir können es kaum erwarten zu sehen, was sie als nächstes tut!

20 Gründe, warum Hollywood Dakota Johnson nicht begrüßt