20 Bilder von Reese Witherspoon und der 18-jährigen Tochter Ava, die aussieht wie Schwestern

Anonim

"Wie eine Mutter wie eine Tochter" ist ein Sprichwort, das bei diesen beiden nicht passender sein könnte. Reese Witherspoons Tochter Ava ist das Ebenbild ihrer schönen Mutter, und es gelingt ihr, sich mit jedem Jahr mehr und mehr zu ähneln. Aber wie ist es, die Tochter einer berühmten Schauspielerin aufzuwachsen? Und wie sieht es aus, als wäre es fast identisch mit deiner eigenen Mutter?

Die meisten Mutter-Tochter-Beziehungen durchlaufen dieselben Phasen. Da die Tochter unzertrennlich war, möchte sie plötzlich ihren eigenen Raum haben und sich von ihrer Mutter distanzieren. Es ist ein natürlicher Teil des Aufwachsens und Formens Ihrer eigenen Identität und Ihrer Selbstfindung. Aber wie machst du das, wenn du die Tochter von Reese Witherspoon bist?

Eine Mutter ist auch Ihre beste Freundin, Ihre größte Cheerleaderin und Unterstützerin, und nach dem, was wir über Reese Witherspoon wissen, hat sie ein großes Herz und ist eine unglaublich gebende Person. Sicherlich gibt es immer einen Unterschied zwischen der öffentlichen Person einer berühmten Person und der "realen" Person, die ihre Familie und Freunde kennen, aber es kann mit einiger Sicherheit gesagt werden, dass Ava ein großes Vorbild in ihrer Mutter hat.

Wir haben uns die wunderschöne, erfolgreiche Southern Belle und ihre ebenso schöne Tochter genauer angesehen und sind dazu den ganzen Weg zurückgegangen. Ja, wie Cruel Intentions zurück. Wir wissen, dass sie sich sehr ähnlich sehen, aber was sind die anderen Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den beiden?

20 Süßes Zuhause Louisiana

Image

Reese Witherspoon wurde 1976 in New Orleans, Louisiana, als Laura Jeanne Reese Witherspoon geboren. Ihr Name Reese ist der Mädchenname ihrer Mutter und ihre Mutter Mary Elizabeth ist Professorin für Krankenpflege. Witherspoons Vater, Dr. John Draper Witherspoon, arbeitete für das US-Militär, wodurch die Familie vier Jahre in Deutschland lebte. Danach wuchs sie mit ihrem älteren Bruder John in Nashville auf.

In Interviews hat sie erklärt, dass ihre Erziehung im Süden und ihre bischöflichen Überzeugungen nicht nur etwas sind, auf das sie sehr stolz ist, sondern auch ein starkes Fundament in Bezug auf Tradition, Familie, Höflichkeit und Verantwortungsbewusstsein haben und niemals für selbstverständlich halten.

In der Schule war sie das traditionelle amerikanische Mädchen, eine Cheerleaderin, eine Typ-A-Person und eine Leistungsträgerin, was wir immer noch bestätigen können, dass sie es ist. Nach dem Abitur besuchte sie die Stanford University als Hauptfach für englische Literatur, verließ jedoch die Schule, um ihre Schauspielkarriere fortzusetzen. Kluger Schachzug für ein kluges Mädchen, da wir glauben, dass sie es nicht bereut, das College abgebrochen zu haben.

19 Der Beginn von Reeses Karriere

Image

Witherspoon hat ein paar kleinere Arbeiten gemacht, als sie klein war. Im Alter von sieben Jahren wurde sie als Teil einer Fernsehwerbung ausgewählt, die ihr die Motivation gab, Schauspielunterricht zu nehmen. 1991 ging Reese zu einem offenen Casting-Aufruf für eine Nebenrolle, schaffte es aber, die Führung zu übernehmen! Ihre Leistung brachte ihr eine Nominierung als beste junge Schauspielerin bei den Young Artist Awards ein.

Danach hatte sie Rollen in beiden TV-Serien und bekam Leads in Filmen wie Fear und Freeway, Performances, die sie als aufstrebenden Star in Hollywood etablierten und mit der Erfahrung, die sie in einem Interview gemacht hat, dass sie sich wie sie fühlte könnte alles versuchen ”. 1998 bekam Witherspoon Hauptrollen in drei Filmen: Overnight Delivery, Pleasantville (zusammen mit Tobey Maguire) und Twilight (nicht der mit Bella und Edward).

Es war mit Cruel Intentions, wo sie zusammen mit Sarah-Michelle Gellar (yay Buffy!) Und ihrem zukünftigen (Ex-) Ehemann Ryan Phillippe und dem Film Election die Hauptrolle spielte und in Hollywood mehr Bekanntheit erlangte. Obwohl Witherspoon es aufgrund des Typcastings schwer hatte, bekam sie immer noch Rollen in American Psycho und als Rachels kleine Schwester in der TV-Show Friends.

18 Die legende von elle in legal blond

Image

Im Jahr 2001 hatte Reese Witherspoon mit Elle Woods in Legal Blonde ihren großen Durchbruch. Der Film basiert auf einem gleichnamigen Roman und brachte Witherspoon ihre zweite Golden Globe-Nominierung ein. Die Komödie erzählt die Geschichte der Studentin Elle Woods, die sich für ein Jurastudium an der Harvard Law School entscheidet, um ihren Ex-Freund zu beeindrucken, der sie mit den Worten "Ich muss eine Jackie heiraten, keine Marilyn." Autsch! Witherspoon erhielt eine Menge positiver Kritiken, und einige Kritiker sagten, ihre "witzige, nuancierte Darbietung macht diesen Film besser als er gewesen wäre".

Obwohl Legally Blonde eine unbeschwerte Komödie ist, hat sie heute definitiv einen Kultstatus erreicht. Es scheint auch, als ob Witherspoon selbst eine Schwäche für den Film hat, da sie den Film mehrmals auf ihren Social Media-Kanälen zitiert hat. Der Film und insbesondere Witherspoons Rolle Elle Woods haben Frauen auf der ganzen Welt dazu inspiriert, an sich selbst und ihre Fähigkeiten zu glauben. Witherspoon sagte zu The Wall Street Journal: "Mindestens einmal in der Woche kommt eine Frau, um mir zu sagen:" Ich bin auf die juristische Fakultät gegangen, weil ich legal blond bin ". Fall abgeschlossen!

17 Neue Königin der Romcoms

Image

Nach ihrem großen Erfolg bei Legally Blonde wurde Reese Witherspoon eine Reihe von Rollen in verschiedenen Filmtypen angeboten. Eine der bemerkenswertesten ist die romantische Komödie Sweet Home Alabama, in der sie zusammen mit den Schauspielern Patrick Dempsey und Josh Lucas spielte. Der Film wurde ihr größter Kassenschlager und war ein großer öffentlicher Erfolg, aber die Kritiker äußerten sich weniger positiv über den Film, der ihn sowohl langweilig als auch vorhersehbar nennt. Reese Witherspoon wurde jedoch für ihren Teil gelobt, und die Presse gab ihr im Grunde alle Ehre für den Erfolg des Films.

Sie wiederholte dann ihre Rolle als Elle Woods in Legal Blonde 2: Rot, Weiß und Blond, aber der Film war nicht so erfolgreich wie sein Vorgänger. Wieder schien es, als ob die Kritiker weder den Film noch die Handlung mochten, aber sie würdigten immer noch Witherspoons Talent, obwohl sie fanden, dass es durch einen miesen Dialog verschwendet wurde. Reese Witherspoon erhielt immer noch einen 15-Millionen-Dollar-Gehaltsscheck für die Rolle, der ihren Platz als eine der bestverdienenden Schauspielerinnen in Hollywood festigte.

Im folgenden Jahr spielte Witherspoon in dem Film Vanity Fair mit, der gemischte Kritiken von den Kritikern erhielt. Witherspoon erhielt auch gemischte Kritiken, einige Kritiker sagten sogar, dass sie für ihre Rolle falsch besetzt war.

16 Ihre Oscar-Gewinnerrolle als June

Image

Und dann war da noch der Juni. 2005 wurde Reese Witherspoon ausgewählt, um June Carter in dem Film über den Country-Singer-Songwriter Johnny Cash, Walk the Line, zu porträtieren. Der Film ist ein biografisches Drama über das frühe Leben und die Karriere von Johnny Cash, gespielt von Joaquin Phoenix, und Witherspoon spielt die Rolle seiner zweiten Frau.

Reese Witherspoon hat in Interviews zugegeben, dass der schwierigste Teil der Rolle das Singen und die Aufführung ihres eigenen Gesangs vor einem Live-Publikum im Film war. Ihre Nerven ließen sie sogar ihre Anwälte bitten, den Vertrag zu kündigen, aber wir sind froh, dass sie es nicht tat! Außerdem gewann sie einen Golden Globe Award, die Screen Actors Guild, einen BAFTA Award und den Oscar für die beste Darstellerin in einer Hauptrolle. Da sie zuvor noch nie professionell gesungen hatte, nahm Witherspoon sechs Monate lang Gesangsunterricht, um die Rolle zu perfektionieren, und das zahlte sich mehr als aus.

Walk the Line war ein enormer Erfolg und errang bis 2015 den Titel des Biopics mit den höchsten Einnahmen. Witherspoon sagte, sie fühle sich sehr leidenschaftlich für den Film und drückte auch ihre Bewunderung für June Carter aus und wie sie findet, dass sie eine Frau ist, die ihr voraus ist ihre Zeit.

15 Mit 21 Jahren heiraten

Image

1997 lernte Reese Witherspoon auf ihrer 21. Geburtstagsfeier ihren Schauspielerkollegen Ryan Phillippe kennen. Ryan Phillippe war ein Teenager der 90er Jahre, der 1997 seinen großen Durchbruch im Horrorfilm "Ich weiß, was du getan hast" hatte. Das Paar fing an, sich zu verabreden, und spielte 1998 in einem weiteren Kultfilm der 90er Jahre, "Cruel Intentions", eine Hauptrolle Auf und neben dem Bildschirm ineinander verliebt. Ein Jahr später heiratete das junge Paar, und im selben Jahr begrüßten sie ihr erstes Kind, ihre Tochter Ava. 2003 bekam das Paar sein zweites Kind, diesmal einen Sohn, der den Namen Diakon erhielt.

Reese Witherspoon und Ryan Phillippe waren definitiv zwei Tore. Wunderschön, talentiert und mit zwei entzückenden Kindern - so kam es zu einem großen Schock, als das Paar 2006 offiziell seine Trennung ankündigte. Also, was ist passiert? Unmittelbar nach der Scheidung gingen Gerüchte um, dass Phillippe es nicht ertragen könne, dass seine Frau so erfolgreich werde, und zwar erfolgreicher als er. Die Stars haben beide über ihre Ehe gesagt, dass der Hauptgrund für ihre Scheidung war, dass sie beide so jung waren, als sie sich trafen. Sie haben auch verständlicherweise gesagt, dass eine Beziehung in der Öffentlichkeit viel Stress erzeugt.

14 Nachdem Sie den Charakter des Junis gespielt haben

Image

Nach dem enormen Erfolg mit Walk the Line schien Witherspoons Karriere hängen zu bleiben. Sie spielte in einer Reihe von Filmen mit, die dem Erfolg ihrer früheren Arbeit nicht einmal nahe kamen, und sie sagte später, dass diese Zeit mit ihrer Scheidung zusammenfiel und sie sich nicht leidenschaftlich über die Arbeit fühlte, die sie tat. Die Filme nach Walk the Line wurden mit gemischten Kritiken aufgenommen, und sie wurde sogar dafür kritisiert, dass sie in ihrer Rolle als Isabella El-Ibrahim, die schwangere Frau eines Bombenverdächtigen, in dem Film Rendition "überraschend leblos" war.

Sie hatte einen Kassenerfolg mit der Ferienkomödie Four Christmases, in der sie zusammen mit Vince Vaughn spielte. Kritiker äußerten sich nicht positiv über den Film, aber das Publikum schien ihn zu lieben, da er weltweit über 157 Millionen US-Dollar einbrachte. Nach vier Weihnachten war Reese Witherspoon zwei Jahre lang in keinem Film zu sehen. Sie hat gesagt, dass diese Pause ungeplant war, sie hat lediglich keine Filme gefunden, die sie liebte oder für die sie sich fit fühlte.

Zwischen den Jahren 2010 und 2012 konnten wir Witherspoon mit Filmen wie Water For Elephants und This Means War auf der Leinwand sehen, die sich weder bei Kritikern noch in der Öffentlichkeit als bedeutender Hit herausstellten.

13 Liebe wiederfinden

Image

Anfang 2010 kam die Nachricht, dass Reese Witherspoon mit dem Talent-Agenten Jim Toth zusammen ist. Witherspoon hat darüber berichtet, wie sich die beiden kennengelernt haben, dass er ihr Ritter in glänzender Rüstung wurde, als ein betrunkener Mann in einer Bar auf sie einschlug. Es stellte sich heraus, dass es sich um Toths Freund handelte, aber er rettete schnell die Situation und unterhielt sich mit der wunderschönen blonden Schauspielerin. Was auch immer er sagte, es funktionierte, denn noch im selben Jahr verlobte sich das Paar. Im Jahr 2011 heirateten die Lovebirds auf der kalifornischen Ranch der Schauspielerin. Prominente Hollywood-Schauspieler und Schauspielerinnen wie Gwyneth Paltrow, Sean Penn und Kate Hudson standen unter anderem auf der Gästeliste. Ein Jahr später begrüßten Witherspoon und Toth ihr erstes gemeinsames Kind, einen Sohn, den sie Tennessee nannten.

Jim Toth hat große Namen in der Filmindustrie vertreten, wie Scarlett Johansson, Matthew McConaughey und Robert Downey Jr., und obwohl sein Name uns Sterblichen nicht viel bedeutete, bevor Reese Witherspoon ihn heiratete, ist er ein Hollywood-Bigshot.

Witherspoon sagte in Interviews, dass ihr Mann sie inspiriert und sie dazu drängt, höher zu zielen, und die Leute um sie herum sagen, dass er sie zum Besseren verändert hat. Er hat sie mit seiner Freundlichkeit völlig umgehauen.

12 große kleine Lügen

Image

Möglicherweise teilweise aufgrund der Ermutigung und Unterstützung ihres Mannes, wagte sich Reese Witherspoon 2012 aus ihrer Schauspielkarriere heraus, als sie eine Produktionsfirma gründete. Sie war es leid, nur Filme mit einer rein männlichen Perspektive zu sehen und wollte sich auf Geschichten für und über Frauen mit starken weiblichen Hauptrollen konzentrieren. Die Produktionsfirma heißt Pacific Standard und hat bisher die Filme Wild, in denen auch Witherspoon mitwirkte, und Gone Girl produziert. Beide Filme erhielten positives Feedback von Kritikern, und Witherspoon erhielt für ihren Auftritt in Wild ihre zweite Oscar-Nominierung.

2016 drehte Reese Witherspoon erneut ein Fernsehprojekt namens Big Little Lies, eine siebenteilige Serie, die auf dem gleichnamigen Roman basiert. Sie produzierte und spielte in der Mini-Serie zusammen mit der Schauspielerin Nicole Kidman. Andere bemerkenswerte Schauspieler sind Laura Dern, Alexander Skarsgard und Zoë Kravitz. Die Show war ein großer Erfolg, gewann mehrere Emmy's und Golden Globe Awards und wurde - obwohl sie ursprünglich eine Miniserie war - für eine zweite Staffel verlängert. Wir können es kaum erwarten!

Seitdem hat Witherspoon auch den Film Home Again produziert und neben Oprah Winfrey und Mindy Kaling unter anderem in der mit Stars besetzten Disney-Produktion A Wrinkle In Time mitgewirkt.

11 Mein Schwarz ist Navy

Image

Wenn Sie an den Modestil von Reese Witherspoon denken, denken Sie wahrscheinlich an einen farbenfrohen, adretten Look für Mädchen aus dem Süden. Sie hat keine Angst davor, leuchtende Farben und kräftige Blumenmuster zu tragen, und ist das nicht wirklich so erfrischend zu sehen? Die hinreißende Blondine kann es auch mehr als schaffen, und die Medien wollen immer sehen, was sie während der Preisverleihungssaison oder auf dem roten Teppich trägt.

Über ihre Liebe zu Farben hat Witherspoon gesagt, dass sie das Tragen von Schwarz für Beerdigungen hält. Sie wuchs auf, durfte erst mit fünfzehn Jahren Schwarz tragen und kaufte ihre erste schwarze Hose. In ihrer Familie erklärt Witherspoon: "Wir machen kein Schwarz. Unser Schwarz ist Marine".

Wenn Sie den Witherspoon-Stil von Reese kopieren möchten, müssen Sie das Southern-Element verstehen und anpassen. Wenn Sie Ihre Schuhe mit Ihrer Handtasche kombinieren und verschiedene Teile des Outfits aufeinander abstimmen, erhalten Sie auf einfache Weise den passenden Look. Insgesamt rockt Witherspoon typischerweise einen zusammengezogenen Look, der feminin, farbenfroh, aber niemals übertrieben oder aufschlussreich ist. Kombinieren Sie Ihr farbenfrohes Kleid mit einem dunkelblauen Schuh und schon ist es fast soweit. Denken Sie daran, was auch immer Sie tun, halten Sie sich von der Farbe Schwarz fern!

10 Zurückgeben ist wichtig

Image

Reese Witherspoon inspiriert und stärkt Frauen nicht nur durch ihre Schauspiel- und Produktionsarbeit, sondern engagiert sich auch sehr aktiv in Frauen- und Kinderorganisationen. Sie unterstützt die Organisation Save the Children seit sehr langer Zeit und ist Vorstandsmitglied der Kinderanwaltschaft und der Forschungsgruppe Children's Defense Fund. Nach dem Hurrikan Katrina im Jahr 2006 reiste Witherspoon mit einer Gruppe von Schauspielerinnen nach New Orleans, Louisiana, um auf die Bedürfnisse der Opfer der Naturkatastrophe aufmerksam zu machen.

2007 wurde Reese Witherspoon die erste weltweite Botschafterin des Kosmetikunternehmens Avon Products. Witherspoon fungiert nicht nur als Sprecherin für die Produkte von Avon, sondern ist auch Ehrenvorsitzender der Avon Foundation. Die Avon Foundation ist eine Wohltätigkeitsorganisation, deren Hauptziel es ist, häuslicher Gewalt vorzubeugen und ein Bewusstsein für Brustkrebs zu schaffen. Reese Witherspoon sagte: "Als Frau und Mutter ist mir das Wohlergehen anderer Frauen und Kinder auf der ganzen Welt sehr wichtig. Im Laufe der Jahre habe ich immer nach Möglichkeiten gesucht, etwas zu bewirken."

Witherspoon hat auch berichtet, wie sie mit ihrer Familie jedes Jahr eine Wohltätigkeitsorganisation auswählt und in diesem Jahr in das Projekt investiert. Eine großartige Möglichkeit, ihren Kindern zu helfen und sie über die Wichtigkeit des Zurückgebens aufzuklären.

9 gründete ihren eigenen Lebensstil Bran Draper James

Image

Witherspoon gründete Draper James, ihre Lifestylemarke, und die Marke beschreibt sich selbst als "Bringing contemporary, timeless Southern style to your wardrobe and your home". Süß! Der Name stammt von den beiden Personen, die ihren größten Einfluss im Leben hatten und die ihr alles beigebracht haben, was sie über das liebenswürdige Leben im Süden weiß. ihre Großmutter Dorothea Draper und ihr Großvater William James Witherspoon.

Der Kern des Unternehmens ist es, das südländische Erbe zu ehren, für das Witherspoon berühmt und sehr stolz ist. Die Philosophie von Draper Jones ist es, zeitgemäßen und dennoch zeitlosen südländischen Stil in Ihre Garderobe und Ihr Zuhause zu bringen, egal wo Sie wohnen. Sie sagte: „Ich wollte alles, was ich liebe und an das ich mich erinnere, über meine Großeltern und den Süden zurückerobern und feiern. Deshalb habe ich Draper James erschaffen. “

Witherspoon ist nicht nur dafür berühmt, sich wie eine Dame zu kleiden und zu benehmen, sie ist auch stolz auf ihr Zuhause, und das ist auch ihre Vision für ihre Marke, den südländischen Lebensstil zu repräsentieren und auch etwas zurückzugeben. Draper Jones arbeitet auch mit Girls Inc zusammen, um „junge Frauen auf ihrem Weg zu zukünftigen Führungskräften, Unternehmern und Akteuren des sozialen Wandels zu unterstützen. Das nennen wir einen MOM BOSS!

8 Mutterschaft war eine Herausforderung

Image

Dass Reese eine erstaunliche Mutter zu sein scheint, wird deutlich, wenn man sich ansieht, was sie in Interviews über ihre Kinder und ihre Mutterschaft sagt: "Wir alle versuchen, die besten Eltern zu sein, die wir sein können", und das tut sie nicht traf nur den Nagel auf den Kopf wirklich. In einem Panel für Television Critics Association sprach Witherspoon über ihre Rolle in * Big Little Lies ”über die Unterschiede, die sie mit Kindern in verschiedenen Altersstufen und Lebensabschnitten erlebte. Sie hatte ihre ersten beiden Kinder, Ava und Deacon, mit nur 22 und 27 Jahren und sagte, es sei völlig anders gewesen, als als sie ihren Sohn Tennessee mit 37 Jahren hatte. Als sie zum ersten Mal Mutter war, war sie wie jede andere Mutter und hatte keine ein Hinweis darauf, was sie tat

Witherspoon hat über die Mutterschaft gesagt, dass „Kinder mir klarer gemacht haben, wer ich als Frau war“, aber dass Elternschaft nicht das ist, was sie gedacht hat. Obwohl Reeses Kinder mehr oder weniger in Hollywood geboren wurden, weil sie so bodenständig und beziehbar sind, denken wir definitiv, dass sie eine Boss-Mutter ist, die weiß, was sie tut und es schafft, Beruf und Familie perfekt unter einen Hut zu bringen.

7 Die Geburt der Tochter Ava

Image

Ava Phillippe wurde am 9. September 1999 geboren und ist das älteste Kind von Reese Witherspoon und Ryan Phillippe. Sie ist die ältere Schwester ihres Bruders Deacon und Halbgeschwister, des kleinen Bruders Tennessee (auf der Seite ihrer Mutter) und der kleinen Schwester Kai (auf der Seite ihres Vaters). Obwohl sich ihre Eltern im Jahr 2007 geschieden haben, als Ava gerade 8 Jahre alt war, scheint sie es geschafft zu haben, ein normales Leben zu führen, obwohl ihre Eltern berühmt waren, hat sie sogar in LA auf Tische gewartet! #relatable

Ava wurde nach der Hollywood-Ikone Ava Gardner benannt und scheint das künstlerische Talent ihrer Eltern geerbt zu haben. Phillippe ist nicht nur ein Model und hat sowohl für die Modemarke Rodarte als auch für die Marke Draper Jones ihrer Mutter modelliert, sie ist auch eine begeisterte Fotografin und eine talentierte Sketch-Künstlerin und sie hat sich mit Tonskulpturen beschäftigt, also ist sie eine super talentierte junge Frau Frau sicher.

Als junge, hübsche Frau zweier berühmter Eltern war ihr Dating-Leben bereits von Interesse und es wurde gemunkelt, dass sie mit Paul McCartneys Enkel zusammen war! Ein neues Superstar-Paar im Entstehen?

Sie besuchte auch das schicke "Pariser le Bal des Débutantes", an dem einige von Hollywoods Nachkommen vor ihr teilgenommen haben, obwohl ihr Date ein echtes königliches war - wir machen keine Witze. Auf ihrem Instagram sagte sie: "Letzte Woche fühlte sich wie ein Traum an und ich bin so dankbar, dass ich so viele schöne Erinnerungen an dieses Abenteuer habe." Ava lebt wirklich den Traum und wir können es kaum erwarten zu sehen, was die Zukunft für sie bereithält.

6 Mutter-Tochter-Beziehung

Image

Reese schwärmt oft von ihrer engen Beziehung zu Tochter Ava und davon, wie die beiden alles zusammen machen. Sie nennt sie "meine beste Freundin", und sie scheinen die süßeste Beziehung zu haben. Als Ava nun achtzehn Jahre alt ist, bereitet sich Reese darauf vor, Ava das Nest verlassen zu sehen, und das mit gemischten Gefühlen: "Ich wechsle zwischen Weinen und dem Gefühl, wirklich stolz auf die Frau zu sein, zu der sie geworden ist". Reese hat auch gesagt, dass sie das Gefühl hat, zusammen aufgewachsen zu sein, und das liegt vielleicht daran, dass sie sie in einem relativ jungen Alter hatte.

Witherspoon hat auch über ihre Tochter Ava gesagt, dass sie mit ihr über Mode spricht: "Sie sagt mir, ob ich Dinge tragen kann oder nicht". Oh, wenn nur alle Mütter den Rat ihrer Töchter annehmen würden! Das Doppelgänger-Duo kann stundenlang reden, und Reese sagt, dass ihre enge Beziehung das Teilen der Gefühle, Hoffnungen und Träume des anderen einschließt. Ava ist auch das Gesicht der Mode- und Lifestyle-Marke ihrer Mutter Draper James geworden, was bedeutet, dass sie jetzt auch zusammenarbeiten. "Ava und ich sind uns in unseren Ansichten und unserem Einfühlungsvermögen am ähnlichsten. Seitdem sie sprechen konnte, hatte Ava immer ihre eigenen Ideen." Miteinander an ihrer Seite sehen wir kein Ende für ihren gemeinsamen Erfolg!

5 Ava ist auch Papas kleines Mädchen

Image

Obwohl Avas Eltern geschieden sind, ist es ihr gelungen, eine enge Beziehung zu ihren beiden Elternteilen zu pflegen. Sie veröffentlicht fortlaufend liebevolle Instagram-Posts über ihren Vater, wann immer es entweder Geburtstag, Vatertag oder zufällig ist. So süß, oder ?!

Ihr Vater, Ryan Phillippe, hat seinerseits im Interview über seine Kinder und insbesondere über seine älteste Tochter gesprochen und erklärt, dass ihm das Vater-Sein auch geholfen hat, sich auf einige seiner Arbeiten vorzubereiten und in die Rolle einzusteigen. Als er in Wish Upon einen Vater für eine jugendliche Tochter spielte, konnte er sich leicht mit der Schauspielerin verbinden, die seine Charaktertochter spielte, danke an Ava - aww. Phillippe war ein Teenager-Herzensbrecher und stand auf dem Höhepunkt seines Ruhmes immer an der Spitze der heißesten Listen (und tut es immer noch). Er und seinerseits seine Tochter wurden mit guten Genen gesegnet, aber Ryan hat in einem Interview auf der James Corden Show gesagt, dass es seiner Tochter peinlich ist, dass er so jung aussieht und für ihren Bruder gehalten wird.

4 Ava hat auch eine sehr enge Beziehung zu Reese

Image

Dass Mutter und Tochter eine enge Beziehung haben, ist klar, wenn es um Ava und Reese geht. Nicht nur, dass die beiden oft zusammen auf roten Teppichen gehen oder von Paparazzi entdeckt werden. Jetzt, wenn Ava älter ist, werden wir wahrscheinlich noch mehr von ihr sehen. Aber was ist mit ihrer persönlicheren Beziehung? Dank Avas populärem Instagram mit über 641.000 Followern erhalten wir einen guten Einblick in ihr Leben. Ava ist wirklich der größte Fan ihrer Mutter und veröffentlicht Bilder von Veranstaltungen, an denen sie gemeinsam teilnimmt, und zeigt, wie stolz sie darauf ist, Reese und ihre Projekte zu unterstützen.

Am Muttertag veröffentlichte Phillippe ein süßes Rückfallbild von ihrer Mutter und ihr mit der Überschrift „Alles Gute zum Muttertag, Mama! Ich bin so froh, dass wir zusammenwachsen und uns gegenseitig unterstützen konnten. Ich liebe dich!". Reese war so jung, als sie Ava hatte und sie sind auch in Avas Teenagerjahren super nah geblieben. Das Paar scheint die besten Freunde zu sein. Ich meine, die meisten Teenager wollen nicht einmal mit ihren Eltern gesehen werden. Mit sowohl alten als auch neuen Bildern und einem kontinuierlichen öffentlichen Schreiben über ihre Liebe und Beziehung über soziale Medien können wir wetten, dass ihre Beziehung wirklich einzigartig ist. #Tore.

3 Ava ist auch eine Fashionista

Image

Avas Stil ist, genau wie der ihrer wunderschönen Mutter, voller kräftiger Farben, aber Ava entwickelt definitiv ihren eigenen Sinn für Mode und Stil und sieht aufregender aus als ihre Mutter. Mit nur achtzehn Jahren macht sich Ava bereits einen Namen in der Modewelt. Ihr erstes Hauptdebüt hatte sie in Rodartes Lookbook für Herbst 2018, zusammen mit anderen großen Namen wie Kirsten Dunst, dem Black Panther-Star Danai Gurira, Chloe und Halle Bailey sowie Gia Coppola. Das Modeling für das Lookbook ist für Ava ein Riesengeschäft, denn diejenigen, die für die Porträtserie ausgewählt wurden, sind Frauen, die mit ihrer Mode begeistern. Geh, Ava!

Die jungen Fashionistas schauen nach Ava, um sich inspirieren zu lassen. Mit ihrem schicken, aber kantigen und farbenfrohen Look verleiht sie einer Welt voller Lookalikes mit hautengen, nackten, zweiteiligen Sets das gewisse Etwas. Ja, Kylie Jenner, wir sehen dich an! Avas Stil ist jung, cool und nervös. Mit achtzehn Jahren findet sie ihren Stil als junge erwachsene Frau und findet heraus, was sie gerne trägt. Und es scheint, als würde sich ihr Stil zu etwas wirklich Inspirierendem entwickeln.

2 Wie sieht die Zukunft von Ava aus?

Image

In einer Zeit, in der immer mehr prominente Nachkommen die Schlagzeilen stehlen und berühmt werden, weil sie von berühmten Eltern geboren wurden, kann man mit Sicherheit sagen, dass Ava in die gleiche Richtung gehen könnte. Mit vielen Modehäusern haben kürzlich prominente Kinder die Piste betreten lassen und sie haben das Modeln übernommen. Die Kinder von Diddy, Pamela Anderson und Cindy Crawford, um nur einige zu nennen, haben noch nie von Sofia Richie, Gigi Hadid, Hailey Baldwin und Lily-Rose Depp gehört, die viel Ruhm erlangt haben und alle Töchter prominenter Hollywood-Stars sind.

Ava hat ein großes Potenzial, sie hat bereits ein paar Models gemacht, sie ist mit wunderschönen Genen gesegnet und hat zwei berühmte Eltern - wir würden auf der Suche nach der eigenen jungen Dame sein, (na ja …) behaupten, berühmt zu sein. Kürzlich gab sie ihr Debüt bei einem hochkarätigen Debütantenball in Paris, bei dem junge Frauen aus angesehenen Familien eingeladen wurden, daran teilzunehmen, und sie ist in einer langen Reihe anderer prominenter Töchter, die sie zuvor besucht hat, wie Bruce Willis und Demi Moore Töchter und Sylvester Stallones Tochter. Ava tritt in die Fußstapfen anderer Kinder berühmter Eltern, und wir sind sicher, dass sie Orte gehen wird.

1 Ava ist buchstäblich wie Mama

Image

Reese und Ava sehen nicht nur aus wie Zwillinge, es gibt mehr als das, was das Auge erwartet. Mutter und Tochter scheinen natürlich die gleichen Werte und Meinungen zu teilen. Beide sind auf Instagram über Ereignisse in der Gesellschaft informiert und nutzen ihre Plattform, um ihre Anhänger, Avas 641.000 und Reeses 13, 1 Millionen, für Anliegen zu sensibilisieren, die ihnen am Herzen liegen.

Für die Witherspoon / Phillippe-Familie scheint die Familie an erster Stelle zu stehen und es ist klar, dass die Familie wirklich eng ist. Es gibt wirklich keine Skandale, was in Hollywood leider eine Seltenheit ist, und wir hoffen und glauben, dass sie auch weiterhin Vorbildfamilie sind, sie sind wirklich Familienziele.

Reese hat oft über ihren Stolz für ihre Erziehung im Süden und die Grundwerte ihrer Familie gesprochen, die sie wiederum ihren Kindern bei der Erziehung gegeben hat. Phillippe hat im Gegensatz zu ihren Kollegen in Hollywood keine Skandale um ihren Namen oder ihr Image, sie veröffentlicht keine risikoreichen Fotos, um Aufmerksamkeit zu erlangen - ähm, es fällt uns schwer, eine andere Ausnahme zu finden … - sie wirkt wie ein ziemlich normales Teenager-Mädchen, das einfach passiert berühmte Eltern zu haben und wir hoffen, dass sie auf diesem noblen Weg bleibt, so wie es Mama immer getan hat.

Referenzen: bustle.com, vanityfair.com, nickiswift.com, draperjames.com, glamour.com, people.com, dailymail.com, businessinsider.com, celeb.lianxo.com, tmz.com, instyle.com

20 Bilder von Reese Witherspoon und der 18-jährigen Tochter Ava, die aussieht wie Schwestern