15 Schockierende Röntgenbilder, von denen Sie nicht glauben, dass sie echt sind

Anonim

Wir könnten sehr gründlich versuchen zu erklären, wie Röntgenstrahlen funktionieren, aber Sie wollen es wahrscheinlich nicht hören und ehrlich gesagt, wir verstehen es immer noch nicht ganz. Wir wissen, dass ein Typ namens Wilhelm Rontgen 1901 Röntgenstrahlen entdeckte / erfand, nachdem er jahrelang an ähnlichen Erfindungen gearbeitet hatte. Vielleicht keine aufregende Arbeit, aber er hat einen Nobelpreis erhalten, mehr als Sie.

Der coole Teil ist, dass Sie durch Sachen sehen können. Ja, wir alle wünschen uns, dass das in Science-Fiction-Filmen der 1950er Jahre dargestellte Röntgenbild wahr ist und Millionen von verkauften „Röntgenbrillen“ hergestellt werden, aber leider die Technologie, um die Kleidung einer Person zu durchschauen, aber immer noch nicht durch die Haut wurde noch nicht entwickelt. Warum verschwenden wir unsere Zeit mit Krebs und Raumfahrt, wenn dieses Rätsel noch gelöst werden muss?

Röntgenaufnahmen sind sicherlich hilfreich, wenn es darum geht, herauszufinden, wo ein Knochen gebrochen ist oder wo sich ein Tumor versteckt, aber sie haben auch eine Menge Momente geliefert, in denen der Film gedreht wurde im Laufe der Jahre entwickelt. Hier präsentieren wir Ihnen einige unserer Favoriten, von denen keiner geändert wurde. Es gibt viele gefälschte Röntgenbilder im Internet. Das ist echt. Genießen Sie 15 schockierende Röntgenaufnahmen, von denen Sie nicht glauben, dass sie echt sind

15 Habe ich etwas im Gesicht?

Image

Sie wissen, dass der Alkohol gut und die Schlägerei noch besser war, wenn Sie erst nach Stunden feststellen, dass Ihnen ein riesiges Messer aus dem Kopf ragt. Ein 39-jähriger brasilianischer Taxifahrer, Juacelo Nunes de Oliveira, geriet 2015 in einen Kneipenkampf und wurde vier Mal erstochen. Drei von ihnen waren in seinem Oberkörper, mit dem letzten Schlag gegen den Kopf. Das Messer steckte in seinem Schädel, die Klinge lief hinter seinem Auge und bis zu seinem Kieferknochen, so die Ärzte. Wäre die Wunde nur einen Bruchteil eines Zentimeters unterschiedlich gewesen, hätte es wahrscheinlich seine Riech- und Sehnerven verletzt und ihn ohne Sinne gelassen von Geruch oder Anblick. Wie vermisste er die Tatsache, dass das Messer da war? Die Ärzte sagten, es handele sich wahrscheinlich um Trunkenheit, verbunden mit Adrenalin und dem Schock, mehrmals erstochen zu werden. Er wurde vom örtlichen Krankenhaus in eine Entfernung von 100 km transportiert, wo eine fast dreistündige Operation durchgeführt wurde, um die Klinge zu entfernen. Er verbrachte fünf Tage im Krankenhaus, um sich zu erholen.

14 Aufbrechen ist schwer zu tun

Image

Wir können uns keine härtere Entscheidung für einen Elternteil vorstellen, als zu entscheiden, ob es sich lohnt, zu versuchen, Ihre siamesischen Zwillingsbabys vom Arzt trennen zu lassen. Wenn Sie dies nicht tun und sie überleben, wird ihre Lebensqualität fast nichts sein, da sie am tiefsten Ende des „born different“ -Pools leben. Aber die meisten sterben ohnehin an medizinischen Komplikationen. Wenn Sie versuchen, sie zu trennen, stirbt statistisch gesehen fast immer einer und beide haben in der Regel gesundheitliche Probleme. Nachdem Shellie und Greg Tucker die ersten neun Monate ihres Lebens im Krankenhaus in Philadelphia gelebt hatten, beschlossen sie, die Töchter Allison und Amelia Tucker am 7. November 2012 von Ärzten trennen zu lassen die untere Brust und der Bauch und teilten sich ein Perikard und eine Leber, aber die Ärzte arbeiteten an diesem Tag in sieben Stunden Magie. Jetzt leben die fünfjährigen Zwillinge ein „erfülltes, gesundes und unabhängiges Leben“, wie Ärzte sagen.

13 Sir, wir werden Sie brauchen, um aus der Reihe zu treten

Image

Als TSA-Screener kürzlich 75% der gepflanzten verbotenen Gegenstände in einem Test nicht fangen konnten, haben wir uns gefragt, warum wir so viele Stunden in der Schlange stehen bleiben, wenn wir versuchen, unser Flugzeug zu fangen. Zu wissen, dass wir in Sicherheit sind, ist eine Sache. Zu wissen, dass wir nur unsere Zeit verschwenden, ist eine andere. Es ist jedoch schwer, ihnen die Schuld zu geben, wenn man sich täglich Tausende von Koffern ansieht, muss das nervenaufreibend werden. Wenn Sie jedoch so etwas auf dem Förderband sehen, sollte es eine rote Fahne hissen. Unsere Lieblings-Kofferbombengeschichte ist jetzt ungefähr 20 Jahre alt, aber sie stammt von den verrückten Russen während des Kalten Krieges. Nachdem die ehemalige Sowjetunion gefallen war und eine Bestandsaufnahme aller vorhandenen Bomben durchgeführt worden war, gab es ein beängstigendes Eingeständnis, wenn es um Kofferbomben ging. Der einstige Chef der nationalen Sicherheit sagte aus, dass das Land bis zu 100 1-Kilotonnen-Kofferbomben "verloren" habe, eine Behauptung, die von mehreren anderen führenden ehemaligen sowjetischen Beamten gestützt wurde. Hoppla.

12 Es soll nur eine süße Röntgenaufnahme sein

Image

Sie wissen also, wie es diesen IT-Mann gibt, der absolut keinen Sinn für Humor, Ironie oder Menschlichkeit hat, wenn es um die technologische Infrastruktur Ihrer Schule oder Ihres Arbeitsplatzes geht? Diese Menschen gibt es überall, sogar in der Welt der Radiologie. Was wir hier haben, ist eine Röntgenaufnahme, die wahrscheinlich von einem studierenden Radiologen gemacht wurde, deren Absichten für das bloße Auge süß sind, deren Ausführung für einen Experten jedoch mangelhaft ist. Es ist klar, dass es ein Kind mit einer Armverletzung gibt, das wahrscheinlich Angst hatte, eine Röntgenaufnahme machen zu lassen. Entweder der Schüler oder ein Elternteil durften die Hände des Kindes halten, und ein Peppa Pig-Spielzeug durfte mitmachen der Röntgenstrahl. Einfach, süß, süß. Wenn Sie jedoch hören, wie Radiologen online über dieses Röntgenbild debattieren, lesen Sie, wie der Schüler die Dinge durcheinandergebracht hat, indem er jemanden die Handgelenke des Kindes berühren ließ, wie er jeden Arm unabhängig vom anderen hätte machen sollen und keinen Arm positioniert hat korrekt. Es sind immer die Experten, die alles ruinieren.

11 Gib mir eine hohe Sechs!

Image

Wenn man bedenkt, wie viele Menschen man jeden Tag sieht, ist es schockierend, wie viele wahrscheinlich mit einem zusätzlichen Finger geboren wurden. Der Zustand ist als postaxiale Polydaktylie bekannt und führt, obwohl es sich normalerweise nur um einen winzigen Knoten handelt, manchmal zu einem voll funktionsfähigen zusätzlichen Finger, wie in dieser Röntgenaufnahme gezeigt. Laut Wissenschaftlern in den USA kommt dies bei 1 von 1.339 Geburten weißer Kinder und bei 1 von 143 Geburten von Afroamerikanern vor. In den meisten Fällen schlagen die Ärzte vor, dass die zusätzliche Ziffer fast sofort entfernt wird und das Kind nur dann aufwächst, wenn es einen zusätzlichen Finger hat, wenn die Familienmitglieder es ihnen mitteilen. Abgesehen von Ärgernissen wie der Notwendigkeit von speziell angefertigten Handschuhen führen diejenigen, die den zusätzlichen Finger behalten müssen, normalerweise ein völlig normales Leben, obwohl es manchmal zu Komplikationen kommen kann, wenn ein zusätzlicher Daumen anstelle eines Fingers vorhanden ist. Der Schauspieler Taye Diggs, der Reggae-Künstler Jimmy Cliff und der professionelle Baseballspieler Antonio Alfonseca wurden alle mit zusätzlichen Fingern geboren.

10 Wenn es gut aussieht, muss es gut schmecken

Image

Wenn ein Zweijähriger etwas Winziges verschluckt, versteht man, wie die Eltern es übersehen haben könnten. Das Kind ist neu mobil. Sie sind neu in der Erziehungssache. Das Kind ist zu jung, um zu verstehen, dass es etwas nicht zu essen bekommt. Wir alle machen Fehler. Zum Glück ist es normalerweise keine große Sache. Aber dann war da noch der Fall von Haley Lents aus Indiana. Ihre Eltern mussten sie ins Krankenhaus bringen, nachdem sie 30 Fremdkörper verschluckt hatte: 20 Stahlkugeln und 10 Magnete aus einem Magnetix-Spielzeugset. Als Magnete und Stahl zogen sie sich innerhalb von Haley an und rissen ihren Darm in Stücke, was eine Notfalloperation zu einem Muss machte. Haley sagte, die Spielsachen sahen aus wie Süßigkeiten. Und falls Sie sich fragen, Haley war damals acht Jahre alt.

9 Kein Totalverlust … wurde uns gesagt

Image

Wenn Sie es alleine betrachten, würden Sie wahrscheinlich denken: „Warum in aller Welt braucht so etwas eine Röntgenaufnahme? Es ist ein völliger Verlust! “Es könnte Sie schockieren zu hören, dass dies nicht unbedingt der Fall ist. Trotz der stark zerstörten Beschaffenheit der Knochen wurde diese Röntgenaufnahme angefertigt, um herauszufinden, wie die Beschaffenheit der Bänder, Sehnen und Muskeln aussah, ob etwas zu retten war, nachdem diese Person, ein Soldat, von einem Rollenspiel getroffen worden war schwerer Kampf. Berichten zufolge war eine Hand des Mannes verloren, während die andere gerettet wurde, obwohl die Mobilität stark eingeschränkt war. Wir wissen nicht, wie die Hände und Arme aussahen, aber es ist erstaunlich, dass die Ärzte dachten, es gäbe sogar eine Chance, etwas zu retten und dann die Arbeit zu erledigen.

8 Ihr Herz ist am richtigen Ort

Image

Sicherlich haben Sie den überstrapazierten Satz „Was im Inneren ist, zählt“ gehört, aber wie Sie anhand dieses Satzes vor und nach dem Röntgen feststellen können, ist es manchmal besser, wenn Sie weniger im Inneren haben. Dies ist eine Röntgenaufnahme, die eine übergewichtige Frau zeigt, die sich einer Magen-Bypass-Operation unterzog, bei der der Magen stark auf einen winzigen Bruchteil seiner ursprünglichen Größe verkleinert wurde. Die Idee ist, dass Gewicht verloren geht, wenn man nicht mehr so ​​viel essen kann wie zuvor. Langfristig funktioniert es nur mit etwa der Hälfte der Menschen, die sich der Operation unterziehen, denn letztendlich ist eine vollständige Änderung des Lebensstils erforderlich. Es ist der gleiche Grund, warum die meisten Menschen sich nie an eine Diät halten können oder nach einer kurzen erfolgreichen Diät wieder das gleiche Gewicht erreichen. Hoffentlich bleibt, wer auch immer diese Person ist, bei der Figur, die sie auf der rechten Seite hat.

7 Sie könnten süchtig nach SMS sein, wenn …

Image

Was passiert also, wenn Sie keine Drogen konsumieren oder verkaufen, aber zu den anderen Homies im Gefängnis passen möchten? Schmuggeln, was immer du kannst … wo immer du kannst. Im Fall dieses Verbrechers, der einer von vier Gefangenen war, die im Zacatecoluca-Gefängnis in San Salvador festgehalten wurden und Mitglieder der Mara Salvatrucha-Straßenbande waren, bekommt man ein Telefon in das große Haus. Diese sehr gewalttätige Bande ist tatsächlich sehr in den Drogenhandel involviert und hatte wahrscheinlich vor, über das Telefon Nachrichten über den Drogenschmuggel an die Außenwelt weiterzuleiten. Zusammen mit diesem Gefangenen, der das Telefon im unteren Darm hielt, wurden andere Mitglieder der Bande gefunden, die Ersatz-SIM-Chips und eine Ladung auf den Hintern gestaut hatten. Es ist nur ein weiterer guter Grund, das Gesetz zu befolgen, wenn Sie keine Telefone am Heck aufstellen müssen.

6 Wo habe ich diese Schlüssel gelassen?

Image

Haben Sie jemals die Autoschlüssel nicht gefunden und Sie schwören, dass Sie überall gesucht haben? Sie haben den Autositz überprüft. Du hast in jede Jackentasche und in die Sofakissen geschaut. Nun, für diesen unglücklichen Tierhalter rochen seine Schlüssel anscheinend nach Soße, weil Fido beschlossen hatte, einen tollen Snack am Vormittag zuzubereiten. Wir fragen uns, wie lange es wohl gedauert hat, bis ein Ausflug zum Tierarzt eine gute Idee war, herauszufinden, ob diese seltsame Beule an der Seite des Hundes der Schlüssel war oder ob der Besitzer des Hundes einen dieser Schlüsselanhänger hatte, der piepste, bis Sie ihn fanden . Stellen Sie sich vor, das Innere dieses armen Hundes piepste, bis die Schlüssel entfernt werden konnten. Wer auch immer der Tierarzt war, der dieses Röntgenbild bekommen hat, wir wetten, dass sie sich dachten: "Oh ja, ich weiß, dass dies vertraulich sein soll, aber ich teile dieses Röntgenbild mit jedem auf meinem Twitter."

5 Jesus Christus, die Statue hat echte Zähne!

Image

Statuen aus frühen Jahrhunderten sind keine Seltenheit, besonders solche, die als Götzenbilder für den Gottesdienst mit Holz- oder Steinzähnen geschaffen wurden, auch wenn sie von außen nicht sichtbar waren. Mexikanische Restaurierungsexperten waren 2014 jedoch schockiert, als sie eine Statue Jesu Christi aus dem 18. Jahrhundert röntgten und acht menschliche Zähne in einwandfreiem Zustand fanden. Die Statue, deren Name auf „Der Herr der Geduld“ übersetzt ist, ist knapp einen Meter hoch und stammt aus einer Kirche, die etwa 48 Kilometer nördlich von Mexiko-Stadt liegt. Während einige eingefleischte religiöse Typen zu der Zeit sagten, dass es ein Wunder war, sagten Experten, dass die Zähne wahrscheinlich eine Spende von jemandem waren, als die Statue hergestellt wurde, in der Hoffnung, die guten Gnaden der Gottheit zu erlangen. Sie sagten in der Vergangenheit, Kirchgänger seien dafür bekannt, ihre Haare zu spenden, um Perücken für Heiligenfiguren herzustellen, die in Kirchen ausgestellt werden.

4 Besser als nichts

Image

„Wir haben ein Gerät implantiert“ klingt immer weltraumzeitalterlich und bedrohlich, aber bei neun Patienten, die 2013 einer Studie an einer deutschen Universität zugestimmt haben, bedeutete der Satz „Wir haben ein Gerät implantiert“, dass ihre Vision kam zurück zu verschiedenen Graden. Die Patienten waren sich alle insofern ähnlich, als sie an Krankheiten litten, bei denen sie im Laufe der Zeit aufgrund einer Netzhautdegeneration erblindet waren. Zum Zeitpunkt der Operation konnten 8 von 9 immer noch etwas Licht erkennen, aber nicht erkennen, aus welcher Richtung es kam. In ihre Netzhaut wurden winzige Quadrate von 3 × 3 Millimetern implantiert, die Fotodioden enthielten, die elektrische Impulse an das Gehirn sendeten. Der gesamte Aufbau ist in der obigen Röntgenaufnahme zu sehen. Das Bild, das das Gehirn sieht, soll eine pixelige Version dessen sein, wie das Bild, das Sie oder ich sehen würden, tatsächlich aussieht. Die Tests mit derartigen Implantaten werden bis heute an verschiedenen Universitäten auf der ganzen Welt durchgeführt.

3 Genagelt es

Image

Dies ist eine dieser Röntgenaufnahmen, an deren Echtheit niemand zweifelt, und es gibt eine Menge Leute, die Nägel im Kopf haben und geröntgt wurden, aber niemand scheint die endgültige Geschichte darüber zu haben, wie dieser Typ mit einem Nagel in der Haut endet so eine seltsame Position in seinem Kopf. Es ist nicht so, als würde er bei einer Zirkusshow arbeiten und eine der Aktionen "Schau mir zu, wie ich diesen Dorn durch die Nase in meinen Kopf treibe" ausführen, weil der Einstiegspunkt für diesen Nagel nicht die Nase des Mannes ist. Es ist das Dach seines Mundes. Und auf keinen Fall konnte er einfach beiläufig einen Nagel hämmern. Er musste eine leistungsstarke Nagelpistole genommen, den Mund geöffnet und geschossen haben. War es ein Selbstmordversuch oder nur ein ungeschickter Dachdecker? Wir können nicht sicher sagen, aber es gibt so viele einfachere, weniger kreative und erfolgreichere Wege, die Dinge zu beenden, wenn Sie diese (falsche) Entscheidung treffen. Vielleicht ist es besser, wenn es nur einige Dinge gibt, über die wir die Antworten nicht kennen.

2 Das ist also, was dort los ist

Image

Wir wissen nicht viel über Waffen, aber die Idee, dass es eine kleine Maschine gibt, in die Sie ein spitzes Stück Metall stecken, einen Abzug betätigen und dann in weniger als einer Zehntelsekunde eine kleine Explosion auslösen Das Metallstück, in das die Maschine eingedrungen ist, ist beeindruckend. Wir werden uns die Debatte ersparen, ob Waffen für ein anderes Mal gut oder schlecht sind, aber sie sind faszinierende Maschinenteile, und diese Röntgenaufnahme zeigt, wie interessant sie hinter all dem Metall stecken, das ihr Innenleben verbirgt. Diese besondere Art von Schusswaffe ist als IMI Desert Eagle-Pistole bekannt und ist eine halbautomatische Handfeuerwaffe. Seit 2010 wird es in Minnesota hergestellt, obwohl es zuvor in Maine hergestellt wurde.

1 Eine neue Hüfte in einem fernen Land

Image

Anstatt 40.000 US-Dollar für einen Hüftersatz in den USA zu zahlen, entschließt sich der 40-jährige amerikanische Ausdauersportler, nach Indien zu gehen und 7.800 US-Dollar für das sogenannte Birmingham Hip Resurfacing zu zahlen, damit er weiterhin als Leistungssportler mithalten kann -Niveau. Die Operation, über die er für GearJunkie.com schrieb, fand im Mai 2016 statt. Da er selbstständiger Sportler ist, ist es nicht einfach, eine günstige Krankenversicherung abzuschließen, und er beschloss, nach Indien zu reisen, um ein paar zu retten Dollar. Er war auch in der Lage, eine größere Rolle bei der Planung seiner Genesung zu spielen, indem er nicht nur am dritten Tag an Yoga-Übungen teilnahm, sondern auch eine Woche nach seiner Operation fast eine Meile nach dem Schock seines Arztes aufstand. Als er im Oktober 2016 den Artikel für die Website schrieb, sagte er, die Operation sei eine ferne Erinnerung und es habe keine negativen Auswirkungen gegeben, in ein fremdes Land zu gehen, um das Verfahren in Anspruch zu nehmen.

Quellen : gearjunkie.com, huffingtonpost.com, dailymail.co.uk, reddit.com, wikipedia.org

15 Schockierende Röntgenbilder, von denen Sie nicht glauben, dass sie echt sind