15 schwierigste Gegenstände in Skyrim

Anonim

Eines der beliebtesten Videospiele der vorherigen Konsolengeneration ist Bethesdas Elder Scrolls 5: Skyrim. Bis heute ist das Spiel eines der besten, das die vorherige Generation zu bieten hat, und es bleibt ein Standard für Open-World-Videospiele. Mit mehreren Neuveröffentlichungen, darunter Neuveröffentlichungen für Konsolen der aktuellen Generation und den Nintendo Switch, scheint die Beliebtheit von Skyrim zu bleiben.

Die Spieler haben viele Erinnerungen als Drachengeborene. Wer hätte vergessen können, als wir Alduin das erste Mal trafen? Oder was ist mit dem ersten Mal, dass wir gegen einen Drachen kämpfen müssen? Es war ein unterhaltsames Spiel, in dem es viele Gebiete zu erkunden und Geheimnisse zu entdecken gab. Der Höhepunkt des Spiels muss die offene Welt sein. Skyrim ist ein riesiger Kontinent von Tamriel und das Zentrum einiger Probleme, einschließlich eines Bürgerkriegs. Trotz der Schrecken macht es immer noch Spaß, unterwegs nach Gegenständen zu suchen.

Es gibt einige Gegenstände in Skyrim, die ziemlich schwer zu bekommen sind. Diese Gegenstände bringen die Drachengeborenen dazu, hart dafür zu arbeiten, als ob das Schicksal der Welt auf diesem bestimmten Gegenstand beruht. Hier sind 15 Gegenstände, die in Skyrim nur schwer zu bekommen sind.

15 Zwergen-Schwarzbogen des Schicksals

Image

Das Waffenarsenal in Skyrim wurde durch die nach dem Start des Spiels hinzugefügten DLCs Dawnguard und Dragonborn noch erweitert. Zum Start des DLC gab es eine ganze Reihe interessanter Gegenstände zu kaufen, und für diejenigen, die Stealth- und Fernkampf bevorzugen, ist der schwarze Zwergenbogen des Schicksals ein Muss. Es ist allerdings etwas mühsam, den Gegenstand zu bekommen, und erfordert ein wenig Erkundung.

Der schwarze Zwergenbogen des Schicksals befindet sich auf Kagrumez auf einem Gestell im Raum. Bevor du es jedoch bekommst, musst du die Kagrumez-Resonanz-Edelsteine ​​einsammeln. Insgesamt gibt es 5 Kagrumez-Resonanzsteine, die an festgelegten Orten aufbewahrt werden. Wenn der Drachengeborene nicht viel erforscht, besteht eine gute Chance, dass er einige der Kagrumez-Resonanzedelsteine ​​verpasst hat. Es gibt keine Hinweise auf ihre Standorte und die Spieler müssen wirklich nach ihnen suchen.

14 Die gezackte Krone

Image

Wir müssen es Bethesda geben, sie machen einige der schönsten Rüstungen in der Geschichte der Videospiele. In diesem Spiel fehlt es nicht an Ausrüstung, die den Dragonborn cooler aussehen lässt, als er es bereits ist. Unter allen Helmen im Spiel ist The Jagged Crown. Diesen Helm zu bekommen ist so einfach wie durch die Civil War Questlinie zu pflügen, aber es ist der schwierige Teil, ihn zu behalten.

Unabhängig davon, ob die Spieler auf der Nord- oder der Imperialen Seite sind oder nicht, werden sie irgendwann in der Questreihe die gezackte Krone erhalten. Spieler haben den Gegenstand jedoch nur vorübergehend zur Verfügung, da sie ihn dem Fraktionsführer übergeben müssen, auf dessen Seite sie stehen. Um diesen Gegenstand dauerhaft zu erhalten, müssen die Spieler ihn vom Anführer stehlen. Das würde einen wirklich hohen Taschendiebstahl erfordern. Wenn der Spieler es nicht unentdeckt macht, bricht die Hölle los.

13 Konahrik

Image

Einige der besten Kopfpanzer im Spiel sind die Dragon Priest Masks. Abgesehen davon, dass sie ziemlich cool aussehen, haben die Drachenpriester-Masken ihre eigenen spezifischen Boni, die das Leben des Drachengeborenen erheblich erleichtern würden. Insgesamt gibt es 10 Drachenpriester-Masken zu sammeln und die beste davon ist Konahrik. Wie erwartet geht das Erhalten dieser wirklich ordentlichen Rüstung zu Lasten des Schleifens und vieler Quests.

Bevor man Kohahrik bekommt, müssen die Spieler zuerst die anderen Masken bekommen. Die anderen Masken befinden sich in den über Skyrim verstreuten Schreinen. Am Ende dieser Schreine stehen starke Feinde, die Drachenpriester genannt werden, und diese Typen haben es in sich. Unnötig zu erwähnen, dass das Drachengeborene hoch genug sein muss, um die Chance auf die Masken der Drachenpriester zu erhalten. Andererseits sind die Boni, die jede der Masken mit sich bringt, ziemlich hübsch, daher sollten die Spieler überlegen, sie sofort zu bekommen.

12 Daedra Herz

Image

Wenn die Spieler die besten Rüstungen und Gegenstände im Spiel haben wollen, müssen sie Skyrim nach einigen seltenen Gegenständen absuchen. Da die besten Rüstungen das Drachengeborene wirklich zu einer Macht machen, mit der man rechnen muss, ist es mit Sicherheit schwer herzustellen. Einer der Gegenstände, der benötigt wird, um die besten Rüstungen im Spiel zu schmieden, ist Daedra Hearts. Diese buchstäblichen Herzstücke sind schwer zu bekommen und wenn die Spieler das Glück haben, können sie sie in ausgewählten Läden zu einem hohen Preis kaufen.

Daedra-Herzen können oft durch daedrische Quests erworben werden, wenn sie nicht in Geschäften erhältlich sind. Sie sind selten in Caches und in Leichen von Nekromanten zu finden. Daedra zu töten kann auch die Quelle von Daedra-Herzen sein, obwohl es erwähnenswert ist, dass Daedras nicht so einfach zu töten sind.

11 Spitzhacke

Image

Es gibt eine Menge Ostereier in Skyrim und das sollte nicht überraschen, wenn man bedenkt, wie groß das Spiel und die Welt des Spiels sind. Es gibt viele versteckte Geheimnisse links und rechts. Zu diesen Geheimnissen gehören einige, die sich leicht herausfinden und zum Lachen bringen lassen. Es gibt auch einige, die ein bisschen Nachdenken erfordern und eines der hübschen Ostereier wie das ist die Spitzhacke.

Um zur gekerbten Spitzhacke zu gelangen, müssen die Spieler den höchsten Punkt des höchsten Gipfels in Skyrim erreichen, der der Hals der Welt ist. Was auf sie wartet, ist eine Spitzhacke, die auf einem Malachiterz steckt. Für diejenigen, die die Referenz nicht erhalten, ist dies ein Aufruf an Minecraft-Schöpfer Markus "Notch" Persson. Der Artikel ist überhaupt nicht besonders, aber die Suche nach diesem Osterei lohnt sich.

10 Drachenseelen

Image

Eine der Hauptattraktionen des Spiels ist die Chance, epische Drachen zu bekämpfen. Zu Beginn des Spiels haben die Spieler die Möglichkeit, ihren ersten Drachen zu treffen, aber in ein paar Stunden ist der Kampf gegen einen Drachen zu Ende. Das Kämpfen mit Drachen ist eine lustige und lohnende Erfahrung für die Drachengeborenen, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass es ein einfacher Prozess ist.

Der beste Gegenstand, den Spieler erhalten können, wenn sie Drachen schlagen, sind Drachenseelen. Dieser Gegenstand ermöglicht es dem Drachengeborenen, Wörter aus einem Schrei zu lernen, wodurch er stärker wird. Das Schwierige daran ist, dass das Töten von Drachen nicht immer einfach ist. Einige Drachen brauchen ein paar Schläge, um zu Fall zu kommen, andere schmerzen im Nacken. Einige Drachen landen nicht einmal auf dem Boden, um sich dem Drachengeborenen zu stellen. Der Kampf gegen diese Bestien in der Luft ist um einiges schwieriger.

9 Miraak

Image

Im Dragonborn DLC von Skyrim müssen sich die Spieler mit dem ersten Dragonborn auseinandersetzen. Es war eine epische Erfahrung und der DLC war bis zum Rand mit Inhalten gefüllt. Eines der besten Dinge, die Spieler während der Reise mitnehmen können, ist die Maske des ersten Drachengeborenen selbst, Miraak. Dieses raffinierte Gerät erhöht das Mana des Spielers um ein Vielfaches und ist daher ein Muss für Zauberkünstler und Zauberkünstler.

Die Miraak-Maske zu bekommen ist nicht einfach. Die Spieler müssen eine wirklich lange Kampagne durchspielen und am Ende ist es ein sehr harter Kampf mit Miraak. Sofern die Spieler nicht wirklich vorbereitet sind, müssen sie immer wieder durch die Hände des ersten Drachengeborenen sterben. Nach dem Kampf müssen die Spieler einfach die Leiche von Miraak plündern. Das hört sich zwar einfach an, aber der Kampf zwischen den beiden Drachengeborenen ist kein Kinderspiel.

8 Purpurrote Nirnwurzel

Image

Skyrim war bereits eine riesige und weitläufige offene Welt mit einer Menge zu erforschender Gebiete. Als die Spieler zum ersten Mal in die unterirdische Welt von Blackreach eintauchten, waren sie überrascht zu sehen, dass es unter Skyrim noch ein riesiges Gebiet zu erkunden gibt. Blackreach ist dunkel und voller Schrecken und eines wissen alle Spieler: Crimson Nirnroots sind ein Sammelschmerz.

Sobald ein Spieler die erste purpurrote Nirnwurzel gefunden hat, wird eine Quest namens Return To Your Roots gestartet. Dafür muss der Spieler insgesamt 30 Crimson Nirnroot sammeln. Das hört sich einfach an, ist aber ziemlich schwierig, wenn man bedenkt, wie groß Blackreach ist. Die Spieler müssen jeden Winkel und jede Ecke durchsuchen, um nach purpurroten Nirnwurzeln zu suchen, die einfach nicht zu erscheinen scheinen, wenn Sie dies wünschen. 30 Crimson Nirnroots klingt nicht nach einer großen Aufgabe, um ehrlich zu sein, aber vertrauen Sie uns, es wird eine Weile dauern, sie alle zu sammeln.

7 Riesenzehe

Image

Wer Tränke verwenden möchte, sollte auf jeden Fall ein paar Punkte unter den Alchemie-Fertigkeitsbaum legen. Die meisten der verschiedenen Gegenstände, die in Skyrim zu finden sind, können in der Alchemie verwendet werden. Die besten Tränke können nur mit den besten Gegenständen im Spiel hergestellt werden. Eine der besten Komponenten für die Alchemie ist der Giant's Toe. Dieses buchstäbliche Stück eines Riesen ist nicht gerade schwer zu fassen, aber das ist, wenn das Drachengeborene bereit ist, gegen einen Riesen zu kämpfen.

Riesen gehören zu den härtesten Charakteren im Spiel. Wenn die Spieler Riesenzehen züchten möchten, ist es am besten, diese Monster zu töten. Mit Mammuts an ihrer Seite und mit einem wirklich hohen Angriffs- und Verteidigungswert werden Riesen oft als schwerer zu töten angesehen als die Drachen selbst. Überall in Skyrim sind Riesenzehen verstreut, aber es ist auch ziemlich schwer, nach ihnen zu suchen. Am besten geht man in ein Riesenlager und hofft auf das Beste.

6 Hauptschlüssel

Image

Lockpicking ist ein wesentlicher Bestandteil von Skyrim und dadurch können Spieler die besten Waffen und Rüstungen durch verschlossene Truhen greifen. Das Lockpicking ist nicht so einfach wie das Minispiel, das gestartet wird, sobald die Spieler mit dem Lockpicking beginnen. Unerfahrene Dietriche pflügen sich durch ihre Dietriche, wenn sie nicht vorsichtig genug sind. Der Skeleton Key ist ein ziemlich nützlicher Gegenstand für diejenigen, die anscheinend nicht mit Lockpicking umgehen können, es jedoch schwierig ist, ihn im Inventar zu halten.

Der Skelettschlüssel ist eine der Belohnungen, nachdem er die Questreihe der Diebesgilde geschlagen hat. Am Ende wird das Drachengeborene mit der Rückgabe des Schlüssels beauftragt und ist bis dahin nicht mehr erhältlich. Wenn der Spieler diesen Schlüssel für immer behalten möchte, muss er die Questreihe nicht beenden. Dies würde dazu führen, dass sie ein paar Belohnungen mehr verpassen, einschließlich eines Erfolgs.

5 Morgendämmerer

Image

Es gibt viele daedrische Artefakte in Skyrim und einige von ihnen sind es wirklich wert, darüber zu sterben. Der Dawnbreaker wird von vielen als die beste Einhandwaffe im Spiel angesehen und lässt das Drachengeborene wie ein heißes Messer durch Butter durch die Untoten blasen. Der besondere Effekt dieses Schwertes besteht darin, dass untote Feinde explodieren können. Mit einem so schönen Spezialeffekt weiß man nur, dass der Morgendämmerer ein harter Fund sein wird.

Spieler können den Dawnbreaker als Belohnung für das Beenden der Quest "The Break of Dawn" erhalten. Der Dungeon, in dem die Quest stattfindet, ist recht einfach, aber was es so schwer macht, den Morgendämmerer zu kriegen, ist, den Boss Malkoran zu besiegen. Solange die Spieler nicht ausreichend geschliffen haben, wird Malkoran ein schwerer Gegner sein, den es zu töten gilt.

4 Daedrische Rüstung

Image

Eines der besten Rüstungssets im Spiel ist das Daedrische Rüstungsset. Obwohl es eine höhere Rüstungsstufe gibt; Das Drachenschuppen-Rüstungsset und die daedrischen Rüstungsteile haben den höchsten Verteidigungswert unter allen Rüstungen im Spiel. Dies bedeutet auch, dass es sich um Endspielgegenstände handelt und die Spieler besonders hart arbeiten müssen, um diese Gegenstände zu erhalten.

Für den Anfang müssen die Spieler ihre Schmiedestufe auf 90 erhöhen, bevor sie daedrische Rüstungsteile herstellen können. Dies ist jedoch erst der Beginn der Tortur. Die Spieler müssen auch mehrere Daedra-Herzen sammeln. Diese sehr seltenen Gegenstände sind schwer zu bekommen und die Drachengeborenen müssen besonders hart arbeiten, wenn sie jemals die Chance haben wollen, dieses spezielle Rüstungsset zu bauen. Alles in allem, wenn Spieler alle Rüstungsteile schnappen wollen, brauchen sie insgesamt 5 Daedra-Herzen. Das ist aber nur für die Rüstungen.

3 Schatzkartengegenstände

Image

Während der Reise durch Skyrim stößt das Drachengeborene auf eine Vielzahl von Schatzkarten. Diese Karten enthalten Zeichnungen, die den Ort eines bestimmten Schatzes aufdecken. Die Schatzkarte ist nicht schwer zu bekommen, da die Spieler sie irgendwann finden werden. Was jedoch schwer zu bekommen ist, sind die Schätze selbst und das Drachengeborene muss wirklich aufmerksam sein, um zu den Schätzen zu gelangen.

Es gibt mehr als 10 Schatzkarten im Spiel. Jede dieser Karten enthält einen Hinweis auf die Position eines Schatzes. Es ist keine leichte Aufgabe, da die Zeichnungen selbst nur einen kleinen Teil des Gebiets offenbaren. Da Skyrim riesig ist, wird es schwierig sein, das kleine Grundstück aus der Zeichnung zu finden. Wenn es den Spielern gelingt, die Schatzsuche abzuschließen, werden sie mit tollen Gegenständen belohnt.

2 Oghma Infinium

Image

Eines der nützlichsten Bücher im Spiel ist das Oghma Infinium. In diesem speziellen Buch erhalten Benutzer +5 auf Fähigkeiten unter Kampf, Magie und Verstohlenheit. Und wenn die Spieler einen kleinen Trick kennen, können sie diesen Gegenstand unendlich nutzen. Wie erwartet ist es ein langwieriger Prozess, diesen Gegenstand zu erhalten, und der Drachengeborene muss eine Person aus mehreren Rassen töten, um das Buch zu erhalten.

Für den Anfang wird die Quest "Discerning The Transmundane", die Spieler mit dem Oghma Infinium belohnt, erst gestartet, wenn der Spieler Stufe 15 oder höher ist. Das ist der einfache Teil. Um die Quest abzuschließen, müssen die Spieler das Blut mehrerer Völker sammeln, darunter Orsimer, Bosmer, Altmer, Falmer und Dunmer. Sie zu töten ist der einfache Teil, zu lokalisieren der schwierige Teil. Und natürlich müssen die Spieler vorsichtig sein, damit sie die Behörden nicht auf die Morde aufmerksam machen, die sie begehen.

1 Steine ​​von Barenziah

Image

Fast alle Quests in Skyrim; Einschließlich Story-Quests, kann durchgeführt werden, wenn die Spieler geduldig genug sind. Die Quest No Stone Unturned bereitet jedoch denjenigen Kopfschmerzen, die das Spiel zu 100% abschließen möchten. Wenn die Spieler nicht schon früh über die Steine ​​von Barenziah Bescheid wissen und eine Anleitung verwenden, ist es einfach, alle 24 Steine ​​zu bekommen. Wenn sie jedoch keine Ahnung davon haben, müssen sie hart arbeiten und zu den Bereichen zurückkehren, in denen die Steine ​​möglicherweise vorhanden sind.

Die 24 Steine ​​sind über Skyrim verstreut und es gibt keine Hinweise oder Hinweise darauf, wo sie sich befinden. Sie sind überall in Beutecaches versteckt. Wenn du alle 24 sammelst, erhältst du die Fähigkeit Prowler's Profit, mit der die Wahrscheinlichkeit erhöht wird, dass ein Spieler mehrere Edelsteine ​​aus Truhen bekommt. Abgesehen davon wird die cool aussehende Krone von Barenziah auch in der Diebesgilde ausgestellt.

15 schwierigste Gegenstände in Skyrim