15 teure Dinge, die Johnny Depp gekauft hat, die ihn bankrott machen werden

Anonim

Johnny Depp war immer an der Weltspitze und kann nichts falsch machen. Aufgrund seiner erfolgreichen TV-Serie 21 Jump Street war er zunächst ein Teenager-Idol aus den 1980er Jahren. Er verließ das, um eine Filmkarriere zu verfolgen, und arbeitete mit Tim Burton zusammen, um Rollen wie Edward Scissorhands und Ed Wood zu porträtieren, für die er eine Golden Globe-Nominierung als Bester Schauspieler erhielt. Nach diesen bahnbrechenden Filmen folgten hauptsächlich Arthouse-Projekte und gelegentliche Nicht-Mainstream-Hits wie Don Juan DeMarco. Er war kein Teenie-Idol mehr. Er sollte ein gewesen sein. Glücklicherweise würde er jedoch eine Wiederbelebung seiner Karriere erleben, die erst später bei Robert Downey Jr. zu sehen sein würde. Er landete die Rolle seines Lebens als Trickster-Piratenkapitän Jack Sparrow in dem Hit "Pirates of the Caribbean".

Von da an machte er nicht nur mit den Pirates-Filmen, sondern auch mit seiner erneuten Zusammenarbeit mit Tim Burton in Filmen wie den Live-Action-Filmen von Alice im Wunderland und einer Neuinterpretation von Charlie und der Schokoladenfabrik, in der Johnny zu sehen war, Gold an den Kinokassen Stern als Willy Wonka. Die Lage verschlechterte sich jedoch, als er anfing, einige wichtige Probleme im wirklichen Leben zu haben: eine schmerzhafte Scheidung von seiner Frau, die zu Anschuldigungen wegen häuslichen Missbrauchs, einem Problem mit der öffentlichen Sucht und einem noch größeren Problem, das seine Finanzen regelt, führte. Nach alledem sind hier die 15 Dinge, die Johnny Depp im Laufe der Jahre gekauft hat und die ihn bankrott machen werden.

15 14 Residenzen im Wert von 75 Millionen US-Dollar

Image

Johnny Depp hat im Laufe der Jahre viel Geld verdient. Sein Nettovermögen beträgt 200 Millionen Dollar, was für viele Fans, die seine milliardenschweren Einspielergebnisse gesehen haben, keine Überraschung ist. Fast eine halbe Milliarde Dollar Vermögen wegzublasen, ist etwas, was wir seit Mike Tyson 300 Millionen Dollar verdient (und verschwendet) haben. Iron Mikes finanzielle Verfassung ist jetzt besser, er ist nicht länger verschuldet und lebt von einem bescheidenen, aber immer noch reichen Nettowert von 1 Million Dollar.

Was Johnny betrifft, sollten 14 Wohnungen im Wert von 75 Millionen US-Dollar dazu beitragen, ihn durch die Insolvenz zu drängen. Er gab 75 Millionen Dollar aus, um 14 Wohnungen zu bekommen, einzurichten und zu verbessern. Dazu gehören eine Kentucky Horse Farm, LA Penthouse Lofts, eine Reihe von Hollywood-Villen und ein 45 Hektar großes Schloss in Südfrankreich. In jedem Haus gibt es eine ganze Reihe von Hausmeistern.

14 3, 6 Millionen USD Privatinsel

Image

Häuser sind eine verzeihbarere Investition. Sie sind immer noch Teil Ihres Vermögens und ihr Wert sollte im Laufe der Jahre nur wachsen, besonders wenn sie mit einer so großen Berühmtheit wie Johnny in Verbindung stehen. Was ist jedoch die Entschuldigung von Depp für den Kauf einer ganzen Insel? Wer braucht einen? Was würden Sie besitzen, um ein zu kaufen? Natürlich ist die Privatinsel mit 3, 6 Millionen Dollar billig. Er braucht jedoch nicht wirklich einen. Genau wie er nicht wirklich 14 voll besetzte Häuser braucht.

Dies ist der Grund, warum Depp, als er seine ehemaligen Geschäftsführer wegen Missbrauchs seines Vermögens für 25 Millionen US-Dollar verklagte, eine Gegenbeschwerde einreichte, die zeigt, wie der Schauspieler einen extravaganten Lebensstil führt, in dem er 2 Millionen US-Dollar pro Monat ausgibt. Könnten diese Geschäftsführer von The Mandel Company oder TMG für das "grobe Missmanagement" seiner Angelegenheiten und Steuern verantwortlich gemacht werden? Oder ist er ein unkontrollierbarer Verschwender, der seine Ex-Business-Manager unter den Bus wirft, um zusätzliche 25 Millionen Dollar von ihnen zu bekommen, um seine Schulden und nachlässigen Ausgaben zu bezahlen?

13 $ 18 Millionen 150-Fuß-Luxusyacht

Image

Johnny behauptet, dass er nicht wusste, dass er bis März 2016 finanzielle Probleme hatte, und machte seine Finanzmanager TMG dafür verantwortlich. TMG schlug jedoch zurück und wies auf seine verschwenderischen Kaufgewohnheiten hin, die selbst sie nicht kontrollieren konnten, wie zum Beispiel die Zeit, als er eine 150-Fuß-Luxusyacht im Wert von 18 Millionen Dollar kaufte. TMG hat solche Informationen in ihre Gegenbeschwerde aufgenommen.

Sie wiesen darauf hin, dass sie in den letzten 17 Jahren alles in ihrer Macht Stehende getan haben (sie haben Depps Geld so lange verwaltet), um Johnny vor seinen eigenen Ausgaben zu schützen und ihn finanziell liquide zu halten. Berichten zufolge hat der Milliardärsautor der Harry-Potter-Reihe JK Rowling 2016 die Yacht von Depp gekauft, die in Fantastic Beasts and Where to Find Them besetzt war.

12 45 millionenschwere Luxusfahrzeuge

Image

Wenn Johnny nur mehrere Häuser, eine Flotte von Autos und eine Insel in seinem Reichtum kaufen würde, wäre das verständlich. Es sind langfristige Investitionen, die zu seinem großen Reichtum beitragen. Aber das sind nur die ersten drei Punkte auf dieser Liste. Wie Floyd "Money" Mayweather hat Johnny eine ganze Flotte von Luxusfahrzeugen, die Millionen von Dollar kosten, wie die 1959er Corvette und viele andere vergleichbare Fahrzeuge, die ein Museum für Automobilgeschichte wert sind.

Zu seinen Fahrzeugen gehören Sportwagen, Golfwagen, Boote, Fahrräder und dergleichen. Er fliegt auch mit einem Privatjet, der ihn 200.000 US-Dollar im Monat kostet. Während ihrer Scheidung erhielt Amber Heard zwei seiner Sportwagen als Teil ihrer Scheidungsvereinbarung. Dies ist der Grund, warum seine Behauptung, dass TMG seine Steuern nicht in seinem Namen bezahlt hat und hinterhältige Geschäfte wie die Überzahlung von Sicherheitsleistungen und anderen Dienstleistungen oder die Gewährung nicht genehmigter Kredite, die ihn Dutzende von Millionen Dollar kosten, fragwürdig erscheinen könnten. Er ist der Grund für seine eigenen finanziellen Probleme, weil er ein so großer Spender ist.

11 teure Weine zum Preis von 30.000 USD pro Monat

Image

Johnny Depps turbulente Scheidung von Amber Heard (der in den Armen des Milliardärs und PayPal-Gründers Elon Musk gesehen wurde) beinhaltete eine versteckte Kamera, die Johnnys aufflammendes Temperament zeigte, wenn er zu viele Getränke konsumierte. Wie oft macht er das? Wie viel Wein verbraucht er überhaupt? Berichten zufolge gibt er allein 30.000 US-Dollar für Wein aus. Es ist Wein, den er auch übermäßig konsumiert, was zu seiner Scheidung von Amber führt.

Dies ist nicht irgendein Wein, den Sie im Spirituosengeschäft kaufen können. Es ist Wein aus der ganzen Welt für seinen persönlichen Verbrauch geflogen. In der Tat hat TMG weder die Macht noch die Fähigkeit, Johnnys exzessive Ausgaben oder seine zahlreichen Laster, einschließlich seiner offensichtlichen Sucht, zu kontrollieren. Sobald der Schauspieler völlig bankrott ist, sollte er sich an seine Weinrechnungen erinnern, wenn er sich fragt: "Aber warum ist der Rum weg?"

10 70 Sammlergitarren

Image

Wie bei vielen Millionären hatte der Schauspieler, solange das Geld noch kam (und es floss sicher während der Fortsetzungen der Fluch der Karibik, die Milliarden von Dollar an der Abendkasse einbrachten), praktisch einen Freibrief über seine Ausgaben, bis er am Ende landete in einer finanziellen Notlage. Da Johnny seinen immensen Reichtum als etwas ansah, das er in seinem Leben nicht ausgeben konnte, kaufte er auch 70 Sammlergitarren.

Um dem Megastar gerecht zu werden, konnte er so gut Gitarre spielen, dass Joe Perry, der Lead-Gitarrist von Aerosmith, ihn um Unterricht bat. Die Gitarrensammlung, die er hat, ist also nicht für die Show und er kann auf jedem der Musikinstrumente spielen. Er war auch ein begeisterter Musikfan, bevor er im Musical Sweeney Todd mitwirkte. Wenn jedoch jemand einen Grund nennen kann, warum jemand, der so reich und berühmt wie Depp ist, finanzielle Schwierigkeiten hat, dann ist dies möglicherweise ein brauchbares Beispiel dafür.

9 Seltene Hollywood-Sammlerstücke, die Millionen kosten

Image

Obwohl eingefleischte Johnny-Depp-Fans über die Behauptungen von TMG weinen könnten, dass das Unternehmen nicht in der Lage sei, Depp bei klugen Finanzentscheidungen als Finanzmanagement-Team zu unterstützen, konnten sie unmöglich entschuldigen, wie das Objekt ihrer Verehrung die Kostensenkung für seltene Hollywood-Sammlerstücke kaufte Millionen Dollar, als der Superstar sie wirklich nicht brauchte. Sicher, sie könnten sagen, der Schauspieler kann sein Vermögen auf jede erdenkliche Weise ausgeben.

Wenn er seltene und teure Sammlerstücke von Co-Star Marlon Brando und der unnachahmlichen Marilyn Monroe haben möchte, dann mehr Macht für ihn. Er hat jedoch so viele dieser Gegenstände, Erbstücke und Erinnerungsstücke, dass er auch 12 Lagereinrichtungen bezahlen muss, um sie sicher aufzubewahren. Dies ist nur einer von vielen Gründen, warum TMG Depp in den letzten 17 Jahren nicht in der finanziellen Liquidität gehalten hat, obwohl er in den meisten 2000er und 2010er Jahren einen Hit nach dem anderen gemacht hat.

8 Multi-Millionen-Dollar-Haus für seine Mutter

Image

Lass es wissen, dass keine gute Tat ungestraft bleibt. Es ist herzzerreißend, aber das Verschwinden von Reichtum geschieht nicht nur, weil jemand zu selbstsüchtig ist, um seine übermäßigen Ausgaben für sich selbst zu stoppen. Dies geschieht auch aufgrund ihrer extremen Großzügigkeit zu ihrem eigenen Nachteil. Nicht jeder kann wie Bill Gates enden, dessen gemeinnützige Arbeit ihn aus irgendeinem Grund reicher gemacht hat (vielleicht sollte Johnny stattdessen Bills Finanzberater holen).

Auch wenn dies eine Liste der Gründe ist, warum Johnny eines Tages bankrott gehen könnte, wer könnte ihn verurteilen, weil er seiner eigenen Mutter ein Haus für mehrere Millionen Dollar gekauft hat - eine 41 Morgen große Ranch in Kentucky? Dies ist der Traum vieler Möchtegern-Millionäre, sei es ein YouTuber, der gerade mit seinem YouTube-Kanal Fuß gefasst hat, oder ein Unternehmer eines Startups, dessen Geschäft in die Luft sprengt. Dies ist eine bewundernswerte Tat für Depp, aber zu wohltätig zu sein kann auch eines Tages zu seiner Insolvenz führen.

7 Er stellt 40 Vollzeitmitarbeiter ein

Image

Wie bereits erwähnt, müssen Sie, wenn Sie 14 Immobilien unter Ihrem Namen haben, auch Mitarbeiter wie Sicherheitspersonal, Bedienstete, Köche usw. für den Unterhalt bezahlen. Da sie in diesem Haus wohnen, müssen sie auch für ihre jeweiligen Mahlzeiten und den täglichen Bedarf bezahlt werden. Diese Leute auf seinen Grundstücken beziehen sich jedoch nicht auf seine anderen 40 Vollzeitbeschäftigten, die sich um alle Bedürfnisse seiner Familie und seiner Familie rund um den Globus kümmern.

Diese Leute sind diejenigen, die sich um seine persönlichen Angelegenheiten kümmern, im Gegensatz zu Firmen wie TMG, die sich mit seinen Finanzen befassen (wenn auch seiner Meinung nach schlecht, daher die Klage gegen sie). Diese Arbeiter sind auf der ganzen Welt stationiert und kosten ihn 300.000 Dollar im Monat, einschließlich der täglichen Sicherheit für sich und den Rest seiner Familie. Anstatt etwas zu tun, das dazu führt, dass er mehr Geld von seinem Geld bekommt, wie zum Beispiel seine teuren Zimmer zu vermieten oder eine Eigentumswohnung für Mietzwecke zu bauen, hat er etwas Extravagantes getan.

6 3 Millionen Dollar für den letzten Wunsch eines alten Freundes ausgeben

Image

Der Star von Fear and Loathing in Las Vegas ist eng mit der realen Person befreundet, auf der der Film basiert: Hunter S. Thompson, der Erfinder des Gonzo-Journalismus (wobei der Journalist selbst Teil der Geschichte wird, über die er berichtet, anstatt ein Journalist zu sein) neutraler Beobachter und Reporter). Und wie bereits festgestellt, zahlt es sich aus, der gute Freund von Johnny Depp zu sein. Als der exzentrische Journalist verstarb, schätzte Johnny ihn auf eine Weise, die nur er erreichen konnte.

Der Schauspieler gab 3 Millionen Dollar aus, um Thompsons eingeäscherte Überreste von einer Kanone zu erschießen. Obwohl es eine süße Geste von Johnny im Auftrag von Hunter war, könnte sie Johnny letztendlich in das arme Haus führen, falls JK Rowling oder die Produzenten von Fantastic Beasts ihn am Ende von seiner Hauptrolle in fallen lassen ihre Franchise. Dies könnte auf den Druck der #MeToo- und #TimesUp-Bewegung zurückzuführen sein, die Hollywood rockte und mächtige Leute wie Harvey Weinstein zum Packen schickte.

5 Kunstsammlung

Image

Johnnys 14 Häuser oder sogar seine Privatinsel sind an dieser Stelle wahrscheinlich wie ein Museum. Warum? Wo sonst würde er seine umfangreiche Kunstsammlung unterbringen, für deren Erwerb er Millionen ausgab? Es besteht aus 200 Sammlerstücken von weltbekannten Künstlern wie Jean-Michel Basquiat und Andy Warhol sowie vielen anderen Größen aus Vergangenheit und Gegenwart.

Eines der Kunstwerke, die Depp besaß, ist Self-Portrait von Basquiat. Es war "im Besitz" anstatt im gegenwärtigen Besitz, weil er es bereits 2016 bei Christie's versteigern ließ, was ungefähr zu der Zeit ist, als er herausfand, dass er sich in einer finanziellen Notlage befand. Dort brachte es einen hübschen Cent von über 4, 7 Millionen Dollar ein. Dies sollte dazu beitragen, seine vielen Schulden zu begleichen, einschließlich seiner Klage gegen TMG, die er offensichtlich verklagt, um etwas Geld zurückzubekommen.

4 Archivierung seiner Kunstsammlung

Image

Hier ist eine kleine Korrektur für den früheren Eintrag. Anstatt dass Johnny das alltägliche tut und seine Sammlung von wunderschönen Gemälden und Skulpturen in seinen 14 Häusern (die mit Sicherheit mehr als genug Platz haben, um jedem einzelnen Kunstwerk ein Zuhause zu geben) oder sogar auf seiner privaten Insel unterbringt entschied er sich, sie getrennt von seinen bestehenden Eigenschaften zu archivieren.

Stimmt! Er gab eine weitere Million Dollar aus, um seine gesamte Sammlung in Lagern und Sicherheitskammern archivieren zu lassen, als wären sie Relikte wie der Bundesbogen. Dies macht ihn wahrscheinlich sogar zum weltweit am besten organisierten Hoarder, wie ein Artikel von Business Insider zeigt. Wie passend von Jack Sparrow, seine Schätze zu begraben. Schade, dass er einige seiner Goldmünzen herausnehmen musste, um seine wachsenden Schulden zu begleichen.

3 finanzierte ein Startup-Musiklabel, das von seinem Freund aus Kindertagen geführt wurde

Image

Johnny ist ein Schatz. Er ist ein "Dummkopf" mit seinem Geld, das sich bald von ihm "getrennt" hat, aber er ist immer noch ein Schatz (zumindest, wenn er nicht drauf und gestresst ist, wie Ex-Frau Amber bezeugen könnte). Er weiß, wie man geliebte Menschen richtig behandelt. Neben dem Kauf einer Villa für seine Mutter finanzierte er auch das Start-up-Label seines Freundes aus Kindertagen. Das kostete ihn über 4 Millionen Dollar. Ihm kann vorgeworfen werden, viele Dinge zu sein, wie ein Süchtiger oder ein gewalttätiger Ehegatte, aber er kann niemals beschuldigt werden, ein schlechter Freund zu sein.

Leider war sein Freund nicht sehr gut darin, sein Startup zu leiten, was Johnny schließlich dazu zwang, seine Finanzierung zu kürzen. Das kurzlebige Unternehmen hat nie Umsatz gemacht. Dieses Splurging passierte nicht nur bei diesem einen Freund. Er hat seinen Freunden finanzielle Unterstützung in Höhe von über 10 Millionen US-Dollar gewährt, was zeigt, dass es sich auszahlt, ein Freund eines Megastars wie Johnny zu sein. Schade, dass er von ihnen keine Rendite erhalten kann, besonders nicht von mindestens einem Freund, der ein geschäftliches Unterfangen im Sinn hatte.

2 Teurer Luxusschmuck

Image

Wie ein sehr erfolgreicher Rapper, der sein unglaubliches Vermögen zur Schau stellen möchte, ist Johnny auch berüchtigt für sein sogenanntes "Bling-Bling". Er hat es sich zur Gewohnheit gemacht, viele teure Schmuckstücke von Weltklasse zu kaufen, so dass der einst stilvolle und schicke Schauspieler in letzter Zeit bei vielen Veranstaltungen aussieht wie eine Wachsfigur, die sich in einem Juweliergeschäft zur Schaufensterpuppe verwandelt. Nur Mr. T könnte möglicherweise Johnny schlagen, wenn es ums Blasen geht.

Er trägt seinen jugendlichen minimalistischen oder gotischen Look nicht mehr. Heutzutage, auch wenn seine Finanzen eine Art Abwärtsspirale durchlaufen, ist es ihm ein Anliegen, noch mehr Schmuck zu tragen, als ob er trotz seines Bankrotts am Horizont wäre. Er konnte sich nicht helfen und es ist fraglich, ob er nur noch schlimmer wird, was mit seinem großen Comeback als Jack Sparrow, Willy Wonka und Sweeney Todd und seinen übermäßigen Ausgaben, die ihn einholen, zu tun hat.

1 $ 400.000 für eine einzelne Diamantmanschette

Image

Zuvor war Johnnys Vorliebe für den Kauf von Bling-Bling durch die von TMG eingereichte Gegenklage entlarvt worden, die auch im Hinblick auf seine angeblich extrem extravagante Kaufgewohnheit, die ihn dazu veranlasste, 2 Millionen US-Dollar pro Monat auszugeben, aufhob. Wie schlimm ist Johnnys Sucht nach Schmuck? Der Hollywood Reporter enthüllt, dass er einmal eine einzelne Diamantmanschette für 400.000 US-Dollar gekauft hat. Geld ist für Depp wirklich kein Thema, bis er stattdessen Johnny In-Debt wird.

Das ist fast eine halbe Million. Viele Studenten wünschen sich, dass sie so viel Geld hätten, um ihre Studentenschulden zu begleichen. Was aussagekräftiger ist, dass der Kauf nicht für einen besonderen Anlass gemacht wurde, wie wenn er an den Oscars oder Golden Globes teilnahm. Die Manschette war eher ein Impulskauf als eine sorgfältige Investition, die die meisten Männer, die Diamantmanschetten kauften, in Betracht zogen. Zumindest ist es verständlich, seiner Mutter ein Herrenhaus zu kaufen.

1.4K-Anteile

15 teure Dinge, die Johnny Depp gekauft hat, die ihn bankrott machen werden