10 erstaunliche Tatsachen über "den interessantesten Mann in der Welt

Anonim

Der Name Jonathan Goldsmith bedeutet Ihnen wahrscheinlich nicht viel. Sie haben ihn jedoch höchstwahrscheinlich schon viele Male in Ihrem Leben gesehen. Goldsmith ist der Schauspieler, der die Rolle des „interessantesten Mannes der Welt“ spielt, die in Fernseh- und Printwerbung für Dos Equis-Bier zu sehen ist. Ein Teil des Tricks dieser Werbespots ist, dass es bestimmte vermeintliche „Fakten“ gibt, die mit dem Charakter zusammenhängen, wie zum Beispiel eine, die behauptet, dass der interessanteste Mann auf dem Planeten einst gegen Fidel Castro gekämpft hat. Goldsmith hat sich aufgrund dieser Anzeigen zu einer Ikone der Werbung entwickelt, die auch bei denjenigen beliebt ist, die Internet-Memes erstellen.

Während der Mann selbst nicht ganz so faszinierend ist wie der Charakter, hat Goldsmith während seiner 76 Jahre auf dem Planeten ein ziemlich interessantes Leben geführt. Bevor der Schauspieler Bier an die Massen verkaufte, war er in anderen Rollen zu sehen, die Sie vielleicht gesehen haben, je nachdem, wie viel Fernsehen Sie im Laufe der Jahre gesehen haben. Keiner von denen wird jedoch so in bester Erinnerung bleiben wie seine Rolle, die für viele für immer mit Dos Equis in Verbindung gebracht wird. Wer hätte ahnen können, wann es geschaffen wurde, dass „durstig bleiben, meine Freunde“ eine solche ikonische Linie werden würde?

10 Er ist tatsächlich jüdisch

Image

Wahrscheinlich hätten Sie bei seinem Nachnamen erraten können, dass der Schauspieler, der „Der interessanteste Mann der Welt“ spielt, in keiner Weise spanisch ist. Der in New York geborene Goldschmied ist Jude. Seine Mutter war einige Zeit ein Model, während sein Vater als Sportlehrer arbeitete. Das ist eine bescheidene Erziehung für einen Mann, der auf dem Bildschirm und in gedruckter Form so dargestellt wird, dass er fliegen kann, wohin er will, wann immer er will, und für jemanden, der mit vielen Königen und Königinnen gegessen hat. Es ist Goldschmied, der jetzt König im Werbegeschäft ist.

9 Der Charakter hat wirklich gelebt … Irgendwie

Image

Goldsmith hat in Interviews besprochen, dass die Version von „Der interessanteste Mann der Welt“, die wir in Fernsehwerbung sehen, auf einer tatsächlichen Person basiert: „Ich habe sofort an meinen Freund Fernando Lamas gedacht, der ein großartiger Autor war und ein Segelfreund von mir.

.

Das war das erste, woran ich dachte, und es ist mir danach eingefallen “, erklärte Goldsmith bei einem Interview mit Jewish Journal im Jahr 2010. Lamas, geboren in Argentinien, war Schauspieler und Regisseur und bekannt als der Vater des Schauspielers Lorenzo Lamas.

8 Wie er den Job bekam

Image

Es ist nur passend, dass Goldsmith für den Auftritt in Dos Equis ein interessantes Vorsprechen absolviert hat, über das er 2011 in einem Interview mit dem Primer Magazine gesprochen hat: „Die Vorsprechen wurden mit Hunderten von anderen Personen abgehalten, von denen die meisten aussahen Latino. Ich hatte das Gefühl, als ich zum Auftakt eines Gesprächs einen Strumpf auszog und die 30-minütige Improvisation mit der vom Castingdirektor gewünschten Zeile beendete. '

.

und so habe ich gegen Fidel Castro gerungen. '“Der Charakter, der mit Castro tatsächlich in einen quadratischen Kreis trat, würde für sich genommen zu einem wahren Hingucker für einen Werbespot werden.

7 Seine anderen Rollen

Image

Sie kennen Goldsmith als den „interessantesten Mann der Welt“, aber das ist kaum die einzige Rolle, die er im Laufe der Jahre gespielt hat. IMDB schreibt Goldsmith vor, dass er während seiner Karriere als Schauspieler 107 Credits hatte. Dragnet . Dallas. Autobahn zum Himmel . MacGyver . Ritter Reiter . Das A-Team . Knoten Landung . Dies sind nur einige der Projekte, an denen Goldsmith im Laufe der Jahre auf die eine oder andere Weise beteiligt war. Wenn Sie nachts durch die Kanäle blättern und auf eine Show oder einen Film stoßen, in dem Goldsmith zu sehen ist, können Sie sich über diese Tatsache informieren.

6 Er verließ das College, nachdem er sich mit einem Lehrer verabredet hatte!

Image

Die Zeile „Er hat das College nicht abgeschlossen, weil er zu beschäftigt war, einen Lehrer zu treffen“ scheint in einer seiner Werbespots zu stehen. Goldsmith beschrieb im Gespräch mit der Popeater-Website im Jahr 2009, dass dies auch eine seiner realen Erfahrungen ist. Er war, wie er in diesem Interview feststellte, 19 Jahre alt, als er die NYU verließ. "Ich wurde gebeten, mich zu verabschieden", erklärte Goldsmith. "Nun, es hatte mit einem meiner Lehrer zu tun, mit dem ich mich ein wenig auseinandersetzte." Dos Equis muss diese Geschichte zu einem Teil der Geschichte machen.

5 Er schuldet seiner Frau viel

Image

Manche Menschen ziehen es vor, ihr Geschäftsleben von ihren persönlichen Angelegenheiten zu trennen. Goldschmied ging vor Jahren den umgekehrten Weg, und es erwies sich als eine kluge Entscheidung. Wie bereits in einem 2011 im New Yorker veröffentlichten Artikel erläutert, kam es zu der Gelegenheit, dass Goldsmiths Frau Barbara als seine Agentin arbeitete, und es wird ihr zugeschrieben, ihm diesen Job zu verschaffen. Auf einer Seite direkt aus dem Tagebuch der Figur lebten Goldsmith und Barbara zum Zeitpunkt des New Yorker- Interviews auf einem Segelboot in Marina del Rey. weil sie es natürlich waren.

4 Er trinkt nicht immer Bier …

Image

In der berühmten Zeile in der Werbung „Der interessanteste Mann der Welt“ heißt es in Goldsmith: „Ich trinke nicht immer Bier. Aber wenn ich das tue, bevorzuge ich Dos Equis. “Es stellt sich heraus, dass Goldsmith selbst nicht immer ein Bier trinkt, wenn er sich für ein Getränk für Erwachsene entscheidet. Während er mit Ad Age sprach, beschrieb er, dass er manchmal lieber einen Martini oder Scotch trinke. Von einem Mann, der einen Charakter spielt, der dafür bekannt ist, die schönen Dinge des Lebens zu genießen, würde man nichts mehr erwarten. Keine Respektlosigkeit gemeint, aber ein Dos Equis passt nicht wirklich gut zu einer kubanischen Zigarre.

3 Er hat einmal Dustin Hoffman angegriffen

Image

Während des zuvor erwähnten Interviews mit dem New Yorker beschrieb Goldsmith eine Interaktion, die er einmal mit seinem Schauspielkollegen Dustin Hoffman hatte. "Ich sprang auf und sagte: 'Dustin, der Grund, warum du mich nicht magst, ist, dass ich es schaffen werde und du nicht!'", Sagte Goldsmith angeblich zu Hoffman. Goldschmied hat es geschafft, in Ordnung, und er wird sofort an vielen Orten erkannt, die er reist. Hoffman war jedoch noch nie Teil einer solch ikonischen Werbekampagne. Er muss nur mit den Oscar-Verleihungen und anderen Auszeichnungen leben, die er während seiner legendären Schauspielkarriere verdient hat. Schade.

2 Er ist ein Held

Image

Goldschmied ist vielleicht nicht der interessanteste Mann auf der Welt, aber es gibt mindestens zwei Menschen, die dankbar sind, dass die reale Person existiert. Der zuvor in diesem Artikel erwähnte Artikel im Jewish Journal beschrieb, wie Goldsmith einmal bei einem Schneesturm auf einen Mann stieß, der an Unterkühlung litt. Er kümmerte sich über Nacht um diese Person, bis das Duo gerettet war. Goldsmith hat auch darüber gesprochen, wie er einmal die Heldenrolle für ein 10-jähriges Mädchen in Malibu gespielt hat: „Ich habe ein Mädchen bemerkt, das direkt vor allen in Schwierigkeiten war. Ich habe sie gerade bekommen, als sie unterging. Wenn ich nicht dort gewesen wäre, wäre sie drei Meter vor ihren Eltern ertrunken. Es war einfach ein Glücksfall. “

1 Er ist wohltätig

Image

"The Most Interesting Man in the World" sollte sich bemühen, anderen zu helfen, und das war auch bei Goldsmith der Fall. Er hat mit der Morris Animal Foundation zusammengearbeitet, einer Organisation, die gegen Haustierkrebs kämpft. Er engagiert sich bei SABRE, einer Stiftung, die sich für den Schutz der Sibirischen Tiger einsetzt. Die gemeinnützige Organisation Freie Künste für missbrauchte Kinder ist eine weitere Sache, an der Goldschmied beteiligt war, als er nicht seine berühmte Rolle spielte. Es ist bewundernswert, dass Goldschmied Schritte unternommen hat, um sicherzustellen, dass er von einigen als mehr als nur als bekannter Sprecher für ein Getränk in Erinnerung bleibt.

10 erstaunliche Tatsachen über "den interessantesten Mann in der Welt